Amelie S.
Amelie S.
aus 73087 Bad Boll, Deutschland
imkert seit 2019

Der Bien ist die Grundlage für viele Lebensmittel, die wir täglich essen. Mich fasziniert die Komplexität des Gesamtwissens, das ein Imker braucht, das Fingerspitzengefühl im Umgang und zur richtigen Zeit das richtige zu tun, um dem Volk eine kleine Unterstützung zu sein.

Hallo! Ich bin Amelie

Ich betreue 3 Bienenstöcke seit 2019.
Über mich

Was gefällt dir an der Imkerei? Was sind die grösten Herausforderungen beim Imkern?

Mit einer eigenen Obstbaumwiese habe ich mir meinen Traum, selbst Obst und Gemüse anbauen zu können, erfüllt. Letztes Jahr habe ich extra eine zusätzliche Blütenwiese angepflanzt für die "Tode-Grüne-Phase" in der fast nichts blüht. Meine ganze Freizeit spielt sich bei den Bienen und um die Bienen ab. Meinen Imkerschein habe 2019 abgeschlossen und mit zwei Völkern angefangen. Eins habe ich erweitert, bei einem ist die Königin ausgeflogen und ein weiteres hat eine andere Bienensorte (Bienenkönigin Sorte:Buckfast) erhalten. Ich liebe es mit den Beinen gemeinsam Erfahrungen zu sammeln und mich ab und zu stechen zu lassen. Ein Heiden Spass wenn man verstocken auf die Arbeit geht! :) Ich trage nur einen Gesichtsschleier, und das auch nur bei einem Volk, die Buckfast ist ganz schön auf Zack! Meine Bienen kennen mich und wenn sie mich dann doch mal zum Marathon zwingen dann komme ich einfach Morgen wieder. In den letzten Jahren sind so viel Ackerland, Grünflächen und Obstbaumwiesen, vor allem in Ortsrandnähe, bebaut worden. Es gibt nur noch Häuser ohne GARTEN, ohne Pflanzen, macht ja alles Arbeit. Ich möchte weiterhin das Ziel verfolgen ein Teil von meinem Leben an die Natur weiterzugeben und auch als Studentin die Möglichkeit haben den Bienen einen tollen Lebensraum bieten zu können.

Stell dich doch kurz vor! Wie bist du zur Imkerei gekommen? Seit wann imkerst du?

Durch einen Imkerverein in meiner Umgebung. Ich heiße Amelie, am liebsten Amy, bin 28 Jahre alt und wohne im schönen Ort Bad Boll. Momentan Studiere ich Vollzeit, MBA Digital Business.

Interview

Stell dich doch kurz vor!

Ich heiße Amelie, am liebsten Amy, bin 28 Jahre alt und wohne im schönen Ort Bad Boll. Momentan Studiere ich Vollzeit, MBA Digital Business.

Schule, Pate oder Selbststudium – wie hast du das Imkern erlernt?

Durch einen Imkerverein in meiner Umgebung.

Wir benützen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu erhöhen. Wenn du auf „Ich akzeptiere“ klickst, nehmen wir an, dass dir das recht ist. Du kannst natürlich später deine Cookie-Einstellungen jederzeit wieder ändern.