Werde PROJEKT 2028-ImkerIn!
Lass dich unterstützen!

Wir wissen, wie kostspielig die Imkerei sein kann. Damit dein Bienen-Engagement nicht am Geld scheitert, schenken wir dir ein komplettes Bienenvolk plus Behausung in deinem gewohnten Betriebssystem. Nur du weisst, wie man diese wundervollen Tiere hegt, pflegt und vermehrt und deshalb bist du unser/e HeldIn beim PROJEKT 2028.

PROJEKT 2028 läuft noch

  • Tage
    0
  • Stunden
    0
  • Minuten
    0
  • Sekunden
    0
Wir wollen
+10%
mehr Bienen

Wie kannst du PROJEKT 2028-ImkerIn werden?

Wir motivieren Menschen, denen die Biene genauso wichtig ist wie dir, in Bienenschutz zu investieren. Wir unterstützen jene, die sich am besten um unsere Bienen kümmern können: DICH und deine Imkerei-KollegInnen.

Registriere dich

Melde dich bei uns an und werde Teil der Hektar Nektar-Bienenfreunde-Community! Wenn du unsere Kriterien erfüllst , bist du automatisch auch als potentielle/r PROJEKT 2028-ImkerIn bei uns registriert.

Erzähle etwas über dich!

Beantworte ein paar Fragen zu dir und deiner Erfahrung mit den Bienen. Auch wenn du noch keine abgeschlossene Ausbildung hast, kannst du dich registrieren und dein Zeugnis später hochladen. Damit qualifizierst du dich für PROJEKT 2028.

Du bekommst Post!

Immer, wenn wir ein Unternehmen oder Privatpersonen davon begeistern konnten, sich am PROJEKT 2028 zu beteiligen, suchen wir die passenden ImkerInnen aus unserer Community. Wenn du dabei bist, melden wir uns und dann bekommst du dein Bienen-Paket!

Tue Gutes und rede darüber

Mit PROJEKT 2028 stellen wir dich uns deine Arbeit mit den Bienen vor – du bist unser Imkluencer! Je mehr du und wir über Bienen und die Imkerei sprechen, umso mehr Menschen erreichen wir und umso größer wird das Bewusstsein für die Wichtigkeit unserer fleißigen Freundinnen.

Was bekomme ich als ImkerIn?

Hektar Nektar kauft über den eigenen Bienen-Marktplatz ein Carnica-Bienenvolk ein. So unterstützen wir auf einen Bienenflügelschlag gleich zwei ImkerInnen – dich und eine ZüchterIn.

Dein PROJEKT 2028-Bienenvolk bekommt eine neue Beute in deinem Wunschformat. Die Beute besteht aus Brutraum inkl. Rähmchen, Gitterboden mit Varroalade und Aludach. Auch hier unterstützen wir wieder den Imkereifachhandel

Du erzählst auf deinem Profil von deiner Arbeit mit den Bienen und schaffst so größere Aufmerksamkeit und Verständnis für die Bienen, den Wert des Honigs und Ihre Aufgaben. So lernen alle BienenfreundInnen etwas von dir!

Wir sind stolz auf dich! Du bist neben den Bienen der wichtigste Teil von PROJEKT 2028! Mit diesem ImkerInnen-Siegel kannst du der Welt von deinem Engagement um die PROJEKT 2028-Bienen erzählen!

Was sind meine Aufgaben als PROJEKT 2028-ImkerIn?

Dein Unterstützer-Unternehmen freut sich über eine paar nette Worte und ein Dankeschön. Das motiviert und macht Lust auf noch mehr Aktivitäten rund um die Bienen!
Mache ein paar schöne Fotos von dir, deinen Bienen und deinem Alltag mit ihnen. Die besten Fotos werden mit dem „Goldenen Smoker“ ausgezeichnet und besonders hervorgehoben.
Tue Gutes und rede darüber. Deine Liebe für Bienen wirkt ansteckend und motivierend. Berichte deinen Freunden auf Facebook, in Blogs oder auf Instagram über deine Teilnahme am PROJEKT 2028.

Erfolgsgeschichten

  • Apr 2021
    Das Wetter ist sehr wechselhaft!

    „Wir beschäftigen uns mit der Theorie und sind aber auch dem örtlichen Imkerverein beigetreten, wo bereits das Auswintern der Bienen passiert ist. Endlich Praxis.“

  • Apr 2021
    Meine Arbeit im April 2021

    „Nun hatte ich Mittelwände in den den Hektar Nektar Rammerl`n (auch meinen Eigenen) Eingelötet! nun ist für dem Heurigen Jahr Vorgesorgt wieder vorgesorgt, wenn das neue Bienenvolk (Ableger) auch ein Geschenk von Hektar Nektar Ankommt, werde ich von meinen Eigenen Futter Rammerl`n in der Mitte d...“

  • Apr 2021
    Ich freue mich, die Beute ist angekommen......

    „Daher ein herzliches Dankeschön an die VAV-Versicherungs AG und Hektar Nektar. Nun bin auch ich dabei, vorerst muss ich aber noch auf die Bienen warten, das macht nichts, denn es ist ziemlich kalt 5 Grad, d.h. genug Zeit die Beute zu streichen, aufzustellen und für den Einzug der Damen alles perf...“

  • Apr 2021
    Es geht wieder los!

    „Heute habe ich beobachtet, wie die Bienen bei unserem Teich zahlreich Wasser geholt haben. Das Foto zeigt eigentlich nur einen kleinen Teil. Dann habe ich ein neues Volk dazubekommen. Ich habe das Brutnest in die Mitte gerückt, Futterwaben ans Brutnest gegeben, ebenso einen Baurahmen, wo die Bien...“

  • Apr 2021
    Der April macht, was er will...

    „Die letzten Tage herrschte wieder Wintereinbruch mit viel Schnee und Eiseskälte. Heute stiegen die Temperaturen tagsüber auf über 10°C und es war zumindest ein bisschen was los bei den Bienen. Ich habe nur von außen beobachtet und warte auf wärmere Temperaturen, um meine nächste Kontrolle durchzu...“

  • Apr 2021
    Die Beute wird blau

    „Meine Beuten versehe ich mit einem Witterungsschutz aus Leinöl. Diese spezielle Beute hier bekommt eine blaue Farbe. Ich verwende nur Leinöl mit natürlichen Zutaten, also ohne synthetischen Konservierungsstoffen, denn die Bienen sollen ein möglichst natürliches Umfeld bekommen. Nach der Lieferun...“

Werde Teil der Bewegung!

Als PROJEKT 2028-ImkerIn bist du das Herzstück unserer Bienenschutz-Initiative!

Wir benützen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu erhöhen. Wenn du auf „Ich akzeptiere“ klickst, nehmen wir an, dass dir das recht ist. Du kannst natürlich später deine Cookie-Einstellungen jederzeit wieder ändern.