Peter K.
Peter K.
aus 2304 Orth/Donau, Österreich
imkert seit 2020

Die Arbeitsteilung und das Zusammenwirken der einzelnen Lebewesen im Bienenvolk!

Unterstützt von

Hallo! Ich bin Peter

Ich betreue 1 Bienenstock seit 2020.
Über mich

Was gefällt dir an der Imkerei? Was sind die grösten Herausforderungen beim Imkern?

Ich würde mich sehr freuen, auch als älterer Imker-Neueinsteiger einen Hektar-Nektar-Bienenstock betreuen zu können. Nicht nur ich selbst, sondern insbesondere meine Enkelkinder können aus dem Projekt sehr viel lernen.

Stell dich doch kurz vor! Wie bist du zur Imkerei gekommen? Seit wann imkerst du?

Ich bin viel draußen in der Natur und widme die Zeit verstärkt meinem Garten. Mir sind die Notwendigkeit und Wichtigkeit dieser kleinen emsigen Lebewesen voll bewusst. Durch diese Tätigkeit möchte ich die vielen positiven Wechselwirkungen zwischen Fauna und Flora, zwischen Pflanzen und Bienen unterstützen. Selbststudium sowie Unterstützung durch erfahrene Imker und generationenübergreifende familiäre Zusammenarbeit!

Interview

Stell dich doch kurz vor!

Ich bin viel draußen in der Natur und widme die Zeit verstärkt meinem Garten. Mir sind die Notwendigkeit und Wichtigkeit dieser kleinen emsigen Lebewesen voll bewusst. Durch diese Tätigkeit möchte ich die vielen positiven Wechselwirkungen zwischen Fauna und Flora, zwischen Pflanzen und Bienen unterstützen.

Schule, Pate oder Selbststudium – wie hast du das Imkern erlernt?

Selbststudium sowie Unterstützung durch erfahrene Imker und generationenübergreifende familiäre Zusammenarbeit!

Wir benützen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu erhöhen. Wenn du auf „Ich akzeptiere“ klickst, nehmen wir an, dass dir das recht ist. Du kannst natürlich später deine Cookie-Einstellungen jederzeit wieder ändern.