Magdalena Pfeifer

Magdalena Pfeifer, 49 aus 1220 Wien, Österreich
imkert seit 2017

In 2,3 Sätzen: Was fasziniert dich an der Biene?

Es beruhigt und erdet total, der BIEN und wie er sich organisiert ist einfach GENIAL!

Unterstützt durch
Über mich

Stell dich doch kurz vor!

Als Quereinsteigerin bin ich zur Imkerin geworden mit Potential und Leidenschaft!

Wieso imkerst du?

Mich faszinieren die Bienen sowie die Einblicke in ein perfekt organisiertes Ganzes.

Schule, Pate oder Selbststudium – wie hast du das Imkern erlernt?

Das lief ungefähr so ab: Bienen - Grundkurs - Bienen - Facharbeiterkurs - Bienen

Es gibt die Sorge, dass die Honigbienen Wildbienen vertreiben. Wie siehst du das?

So an Bledsinn! Die tun sich gegenseitig goar nix.

Ältere ImkerInnen sollen angeblich ungern ihr Wissen teilen. Was denkst du darüber?

Nachdem jetzt mehr Frauen dabei sind, wird mehr ausgetauscht!

Sind Bienen das anstrengendste oder betreuungsintensivste Haustier?

Es ist und bleibt ein Wildtier

Was unterscheidet die neue Imkergeneration von der alten?

die Vernetzung

Wie viel sollte ein Kilo Honig deiner Meinung nach kosten?

um davon leben zu koennen, Euro 23.-

Ist der/die ImkerIn der größte Feind der Bienen?

kommt auf den ImkerIn an, nein glaube ich nicht, denn dann waere er sich selbst der groesste feind.

Frage 3 ImkerInnen, bekomme 4 Antworten. Wieso ist das so in der Imkerei?

frag mal 3 aerzte! weil man keine regel aufstellen kann und jedes jahr anders ist.

Wie sieht sinnvoller Bienenschutz aus?

auf den BIEN achten!

Was empfiehlst du ImkerInnen, die neu beginnen?

Ran an die Wabe! Trau di!

Was denkst du über Hektar Nektar?

Endlich wer, der sich fuer die ImkerInnen stark macht!

Wir benützen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu erhöhen. Wenn du auf „Ich akzeptiere“ klickst, nehmen wir an, dass dir das recht ist. Du kannst natürlich später deine Cookie-Einstellungen jederzeit wieder ändern.