Agnieszka Fritzl-Romanska

Agnieszka Fritzl-Romanska, 50 aus 1090 Wien, Österreich
imkert seit 2014

In 2,3 Sätzen: Was fasziniert dich an der Biene?

Das Bienenvolk in sich. Mich fasziniert die Zusammenarbeit im Volk und die Anpassungsfähigkeit bei der Übernahme von den einzelnen Aufgaben im Bienenstock. Ich liebe die Bienen zu beobachten, ich liebe die Wärme und den Geruch, die mir aus dem Bienenstock beim Aufmachen entgegenkommt :)).

Über mich

Stell dich doch kurz vor!

Ich imkere schon seit ein paar Jahren, haben die Imkerfacharbeiter-Ausbildung abgeschlossen und bin derzeit im Meisterkurs. Ursprünglich komme ich aus Polen, lebe jedoch schon seit 20 Jahren in Österreich. Ich habe drei Kinder und hoffe, dass ich sie mit meiner Begeisterung für die Bienen anstecken werde:-). Hauptberuflich bin ich im Career Center der WU tätig.

Wieso imkerst du?

Hat mich schon immer fasziniert, habe aber keine Zeit dafür gehabt. Vor ein paar Jahren habe ich beschlossen endlich etwas für mich zu tun und habe mich für den Anfängerkurs angemeldet. Gleich nach dem Kurs habe ich mein erstes Volk gekauft.

Schule, Pate oder Selbststudium – wie hast du das Imkern erlernt?

Anfängerkurs- Imkerschule Wien, Facharbeiter zum Teil in Warth NÖ, zum Teil Imkerschule Wien, Abschluss in Wien. Derzeit Meisterkurs in der Imkerschule Wien

Wir benützen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu erhöhen. Wenn du auf „Ich akzeptiere“ klickst, nehmen wir an, dass dir das recht ist. Du kannst natürlich später deine Cookie-Einstellungen jederzeit wieder ändern.