Max Rudigier
Max Rudigier
aus 5531 Eben, Österreich
imkert seit 2019

Die Funktionsweise eines Bienenstaates und die Leistung, die darin erbracht wird. Viele einzelne Lebewesen schaffen etwas gemeinsames großes und das ohne viel zutun.

Imker

Hallo! Ich bin Max

Ich betreue ein Bienenvolk seit 2019
Über mich

Stell dich doch kurz vor!

Ich komme aus Eben im Pongau und arbeite als Lokführer. Meine Umgebung eignet sich gut für Aktivitäten draussen wie wandern, klettern usw. Ich verbringe viel Zeit auf der Alm und draussen, wodurch mir der Gedanke mit den Bienen schon lange im Kopf lag, da es sich gut mit der Almarbeit in St.Martin verbinden lässt.

Wieso imkerst du?

Weil es ein perfekter Zeitvertreib ist und mir etwas Ruhe gibt. Unter anderem auch weil es bei uns fast keine Störungen durch Pestizide und Monokulturen gibt und ich glaube, dass es wichtig ist diese Bereiche im Gebirge zu nutzen.

Schule, Pate oder Selbststudium – wie hast du das Imkern erlernt?

Durch ein paar Tage mitarbeiten beim Obmann des Bienzuchtvereins Liezen Wolfgang Schmeißl.

Wir benützen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu erhöhen. Wenn du auf „Ich akzeptiere“ klickst, nehmen wir an, dass dir das recht ist. Du kannst natürlich später deine Cookie-Einstellungen jederzeit wieder ändern.