Simon Marte
Simon Marte
aus 6841 Mäder, Österreich
imkert seit 2020

Ich finde die Arbeitsleistung, die ein Bienenvolk im Laufe eines Jahres vollbringt, beeindruckend. Es ist faszinierend zu sehen, wie aus einer relativ kleinen Wintertraube ein kräftiges, fleißiges Volk wird im Laufe einer Vegetationsperiode. Die Bestäubung vieler Nutz- und Wildpflanzen ist von unschätzbarem Wert.

Imker

Hallo! Ich bin Simon

Ich betreue ein Bienenvolk seit 2020
Über mich

Stell dich doch kurz vor!

Ich heiße Simon, bin 30 Jahre jung und wohne im Vorarlberger Rheintal. Gartenarbeit und den Aufenthalt im Freien schätze ich sehr als Ausgleich zu meiner Büroarbeit. Auch arbeite ich gerne mit Tieren - egal ob groß oder sehr klein wie eben die Bienen.

Wieso imkerst du?

Meine ersten Kontakte zu Bienen hatte ich bereits als kleiner Junge im Bienenhaus meines Opas, der immer schon geimkert hat in meiner Erinnerung. Das schönste war dabei der Moment der Honigernte, wenn er die vollen, duftenden Waben entdeckelt hat. Auch mein Vater imkert seit einigen Jahren. Mit großem Interesse beobachte ich seine Völker wenn ich bei ihm bin und habe mir schließlich für 2020 vorgenommen, selber mit der Imkerei anzufangen - als sinnvolles Hobby und weil die Bienenhaltung etwas mehr zeitliche Flexibilität erlaubt als die Haltung anderer Tiere, die täglich mehrmals gefüttert und betreut werden müssen, sommers wie winters. Ich will damit auch einen kleinen Beitrag leisten zum Erhalt der Artenvielfalt in meiner region und dem "Bienensterben" helfen entgegenzuwirken. Und wer weiß, vielleicht gibt es das ein oder andere Kilo Honig zur Belohnung nach einiger Zeit.

Schule, Pate oder Selbststudium – wie hast du das Imkern erlernt?

Meinem Vater durfte ich bereits mehrfach über die Schulter schauen, wenn er an seinem Bienen am Stand arbeitet. Von ihm habe ich auch zwei Fachbücher zum Lesen bekommen - eines zum Thema Bienenhaltung allgemein und das zweite speziell über Bienenkrankheiten. Zusätzlich habe ich eine Bienfachzeitschrift abonniert. Auf Youtube schaue ich mir gerne die überaus lehrreichen Videobeiträge von Frau Dr. Pia Aumeier von der Uni Bochum an. Für den Winter 2020/21 habe ich mich für den Imkergrundkurs vormerken lassen.

Wir benützen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu erhöhen. Wenn du auf „Ich akzeptiere“ klickst, nehmen wir an, dass dir das recht ist. Du kannst natürlich später deine Cookie-Einstellungen jederzeit wieder ändern.