Stefan F.
Stefan F.
aus 6923 Lauterach, Österreich
imkert seit 2012

Grundsätzlich faszinieren mich alle Tierarten welche in großen Völker zusammen leben. Bei den Bienen im speziellen finde ich das zusammenleben im Stock sehr interessant.

Hallo! Ich bin Stefan

Ich betreue 2 Bienenstöcke seit 2012.
Über mich

Was gefällt dir an der Imkerei? Was sind die grösten Herausforderungen beim Imkern?

Ich habe zusammen mit meiner Mutter angefangen zu Imkern nachdem diese eine Reportage über das Bienensterben gesehen hat. Sie hatte wohl Angst, dass ihre Pflanzen im Garten nicht mehr besteubt werden. Da mich Bienen schon länger fasziniert haben habe ich dankend zugestimmt als mich meine Eltern fragten ob ich mit ihnen zusammen einige Völker betreuen möchte. Seit letztem Jahr ist auch meine Schwester begeisterte Imkerin und hat auch Bienen im eigenen Garten.

Stell dich doch kurz vor! Wie bist du zur Imkerei gekommen? Seit wann imkerst du?

Mein Name ist Frühwirth Stefan. Ich halte unsere Bienen zusammen mit meinen Eltern und meinen Kindern im eigenen Garten. Meistens haben wir 2 bis 3 Bienenstöcke welche wir betreuen. Das Imkern habe ich über den Kurs des Vorarlberger Imker Verband erlernt. Ebenso haben wir bei unserm Ortsansässigen Imker Verein ein Paten System.

Interview

Stell dich doch kurz vor!

Mein Name ist Frühwirth Stefan. Ich halte unsere Bienen zusammen mit meinen Eltern und meinen Kindern im eigenen Garten. Meistens haben wir 2 bis 3 Bienenstöcke welche wir betreuen.

Schule, Pate oder Selbststudium – wie hast du das Imkern erlernt?

Das Imkern habe ich über den Kurs des Vorarlberger Imker Verband erlernt. Ebenso haben wir bei unserm Ortsansässigen Imker Verein ein Paten System.

Wir benützen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu erhöhen. Wenn du auf „Ich akzeptiere“ klickst, nehmen wir an, dass dir das recht ist. Du kannst natürlich später deine Cookie-Einstellungen jederzeit wieder ändern.