Michael E.
Michael E.
aus 3642 Aggsbach-Dorf, Österreich
imkert seit 2020

An der Biene fasziniert mich wie emsig sie damit beschäftigt sind Pollen und Nektar einzutragen. Ich könnte ihnen stundenlang zusehen. Verblüfft bin ich auch, wie friedlich Bienenvölker sein können!

Hallo! Ich bin Michael

Ich betreue 4 Bienenstöcke seit 2020.
Über mich

Was gefällt dir an der Imkerei? Was sind die grösten Herausforderungen beim Imkern?

Die Faszination Biene und alles drum herum begeistert mich. Damit ist man unmittelbar mit der Natur verbunden.

Stell dich doch kurz vor! Wie bist du zur Imkerei gekommen? Seit wann imkerst du?

Seit 2019 habe ich über online Kurse, Praxis-Seminare und durch Selbststudium ein umfangreiches Wissen angeeignet. Vergessen darf man auch nicht den Erfahrungsaustausch mit anderen Kolleginnen und Kollegen. Die Imkerei hat mich schon als kleines Kind fasziniert. Mein Vater war schon in seiner Jugend Imker und auch in meiner Verwandtschaft gab es einige Imker die dieses Hobby ausübten oder aktuell noch immer ausüben. Im Sommer 2019 traf ich daher die Entscheidung Imker zu werden. Anfang Jänner 2020 kam mir dann die Idee mein IT-Wissen auch in der Imkerei anzuwenden. Der Plan meine Bienen und ihr Heim genau zu überwachen war geboren. Ich richtete die Webseite https://bees-online.at ein und begann mit einer WebCam das Geschehen bei meinen Bienen ins Internet zu übertragen. Von Wetteraufzeichnungen bis zur genauen Stocküberwachung in Bezug auf Temperatur und Feuchtigkeit, bis hin zum Gewicht der Beuten soll ein kleines Monitoringsystem entstehen. Vielleicht auch eines Tages ein Alarmierungssystem im Fall eines abgehenden Bienenschwarms. Mehr dazu jedoch auf https://bees-online.at

Wir benützen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu erhöhen. Wenn du auf „Ich akzeptiere“ klickst, nehmen wir an, dass dir das recht ist. Du kannst natürlich später deine Cookie-Einstellungen jederzeit wieder ändern.