Johanna Müller-Hauszer

Johanna Müller-Hauszer, 29 aus 8010 Graz, Österreich
imkert seit 2019

In 2,3 Sätzen: Was fasziniert dich an der Biene?

Ganz besonders faszinierend finde ich wie der Bienenstock als Organismus perfekt funktioniert und jedes Individuum dem Gemeinwohl zuarbeitet. Durch einen Stock in meinem eigenen Garten hoffe ich das Zusammenspiel der Bienen noch besser beobachten zu können.

Über mich

Stell dich doch kurz vor!

Ich arbeite in der Jugendinformation und bei den Pfadfinderinnen weil ich glaube das die Arbeit mit Jugendlichen sehr wichtig ist und wir sie stärken müssen damit wir gemeinsam in eine bessere Zukunft starten können!

Wieso imkerst du?

Mit der Imkerei möchte ich mich beschäftigen weil ich glaube das die ökologische VIelfalt eine unserer wichtigsten Güter ist und die Bestäubungsleistung der Bienen hierzu maßgeblich beiträgt.

Schule, Pate oder Selbststudium – wie hast du das Imkern erlernt?

Gemeinsam mit einem Freund habe ich einen Imkerkurs besucht und darf einem Bekannten ein bisschen über die Schulter schauen wenn er sich um seine acht Stöcke kümmert.

Wir benützen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu erhöhen. Wenn du auf „Ich akzeptiere“ klickst, nehmen wir an, dass dir das recht ist. Du kannst natürlich später deine Cookie-Einstellungen jederzeit wieder ändern.