Claudia S.
Claudia S.
aus 85622 Feldkirchen , Deutschland
imkert seit 2014

Die Faszination Biene lässt sich schwer in 2 Sätze fassen - für mich gibt es kein anderes Tier das mich so in den Bann zieht. Im Bien weiss jede Biene was zu tun ist und es hat alles seine Ordnung und nichts geschieht ohne Sinn - und es geschieht immer für das Allgemeinwohl, nie nur für die Königin oder einer einzelnen Biene. Gerade deshalb ist jede einzelne Biene wichtig.

Hallo! Ich bin Claudia

Ich betreue 6 Bienenstöcke seit 2014.
Über mich

Was gefällt dir an der Imkerei? Was sind die größten Herausforderungen beim Imkern?

Das imkern erdet einen mehr wie alles andere - diese Lebendigkeit beim öffnen des Volkes ist jedes Mal überwältigend und erfüllt einem mit Freude wenn es dem Volk gut geht und wächst. Die Spannung steigt im Frühjahr, sind alle Völker durch den Winter gekommen und lebt die Königin noch. Der Sommer bedeutet dann auch viel Arbeit und körperliche Anstrengungen - aber gleichzeitig bedankt man sich bei den Bienen für deren Fleiß und den gescheckten Honig.

Stell dich doch kurz vor! Wie bist du zur Imkerei gekommen? Seit wann imkerst du?

Mein Name ist Claudia und ich imkere seit ca 6 Jahren - inzwischen mit 6 Völkern. Nach dem Buch von Erika Mayr über die Stadtbienen habe ich mit einer Bienenpatin und einem ihrer Völker als Leihvolk gestartet und bin seither mit Leib und Seele den Bienen und diesem Hobby verfallen. Selbst nach Jahren lerne ich jedes Jahr dazu und es ist immer noch so interessant wie am Anfang.

Wir benützen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu erhöhen. Wenn du auf „Ich akzeptiere“ klickst, nehmen wir an, dass dir das recht ist. Du kannst natürlich später deine Cookie-Einstellungen jederzeit wieder ändern.