Imke J.
Imke J.
aus 23820 Pronstorf, Deutschland
imkert seit 2019

Das Zusammenspiel der Natur fasziniert mich! Wie es ein kleines Lebewesen durch genaue Ordnung und Fleiß aus den Dingen, die Natur bietet ein so gastierendes Produkt wie Honig herzustellen. Es Gaszünder mich immer wieder in den Bienenstock zu gucken und die Veränderungen von wenigen Tagen zu sehen!! Man kümmert sich um die Bienen und pflegt sie und wird mit einem tollen Naturprodukt beschenkt!

Imkerin

Hallo! Ich bin Imke

Ich betreue ein Bienenvolk seit 2019
Über mich

Stell dich doch kurz vor!

Ich bin Landkind durch und durch. Aufgewachsen auf einem Hof habe Landwirtschaft gelernt und studiert. Heute lebe ich mit meinem Freund, der auch Landwirt ist, auf einem Betrieb in Norddeutschland. Hier ist es mir nun endlich möglich meinem Interesse und meiner Faszination an Bienen nachzukommen. Ich habe die Möglichkeit, meine Bienen so aufstellen zu können, dass es für alle passt: Bienen, Landwirt und Imker! Wir überlegen zum einen wie die Kulturen im nächsten Jahr auf den Flächen stehen und dann wie es mit den Bienen am besten passt. Es ist ein wunderbares Miteinander! Landwirtschaft, Bienen, Natur!!! Und außerdem heiße ich Imke und bin Imkerin. Ich finde es toll, das mein Name zu meinem Hobby passt

Wieso imkerst du?

Ich möchte das Miteinander, dass uns die Natur in all ihrer Pracht jeden Tag im Jahr aufzeigt, gerne unterstützen. Ich habe aus meinen persönlichen Umständen heraus die Möglichkeit zu zeigen, wie wichtig das Miteinander von Landwirtschaft und Artenvielfalt ist. Imkerei ist da nur ein Teil, aber in Bezug die Bestäubung vieler Pflanzen ein ganz wichtiger. Es wird oft darüber gesprochen, dass moderne Landwirtschaft und Nachhaltigkeit angeblich nicht zusammenpassen. Ich möchte mit meinem Engagement genau das Gegenteil beweisen. Wir sind alle mit einander und voneinander abhängig.

Schule, Pate oder Selbststudium – wie hast du das Imkern erlernt?

Ich habe das imkern über Freunde kennengelernt und mich dann entsprechend zusätzlich über Wochenendkurse weitergebildet!

Wir benützen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu erhöhen. Wenn du auf „Ich akzeptiere“ klickst, nehmen wir an, dass dir das recht ist. Du kannst natürlich später deine Cookie-Einstellungen jederzeit wieder ändern.