Margaretha Henrich
Margaretha Henrich
aus 74653 Künzelsau, Deutschland

Dass ein solch kleines Tier mit einer relativ kurzen "aktiven" Lebensspanne so viel leistet und einen so großen Einfluss auf die Umwelt hat. Noch dazu sichert sie schlussendlich unsere Existenz, wie wir sie kennen.

Meine Bienen werden behütet durch:
Durch mein Honig-Abo trage ich zum PROJEKT 2028 bei, unterstütze ImkerInnen und sorge so für mehr Bienen!
600
MEIN BEITRAG

Hallo! Ich bin Margaretha

Teil der PROJEKT 2028 Community seit 2020.
Über mich

Warum magst du Bienen?

Bienen greifen nicht in den Lebensraum anderer Tiere oder des Menschen ein. Sie sind weitestgehend friedvolle Insekten. Außerdem macht es Spaß, sie zu beobachten.

Was tust du schon für Bienen?

Wir haben uns ein Bee Home mit rostroten Mauerbienen zugelegt.

Warum ist es dir wichtig, ImkerInnen zu unterstützen?

ImkerInnen leisten einen wichtigen Beitrag zur Erhaltung und Pflege der Bienen. Sie bringen auch der nächsten Generation die Bedeutung von Bienen auf unsere Lebensräume näher.

Wir benützen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu erhöhen. Wenn du auf „Ich akzeptiere“ klickst, nehmen wir an, dass dir das recht ist. Du kannst natürlich später deine Cookie-Einstellungen jederzeit wieder ändern.