Hans-Peter Filipp

Hans-Peter Filipp, 49 imkert seit 1980

In 2,3 Sätzen: Was fasziniert dich an der Biene?

Die Bienen liefern viele gesunde Produkte der Natur und kein Jahr ist wie das andere.

Über mich

Stell dich doch kurz vor!

War schön als Kleinkind mit meinem Opa und Vater bei den bienen

Wieso imkerst du?

Es gibt immer weniger Ackerflächen mit Blühpflanzen oder Ausgleichflächen für Bienen. Die Blumenwiesen mit goldgelben Löwenzahn oder rot- weiss Klee wie früher gibt es kaum noch und ich weiß, dass es immer weniger Insekten gibt. Ich möchte hier wenigstens einen kleinen Beitrag leisten und die Natur erhalten. Mein Ziel ist nicht grosse Erträge bei der Honigernte zu haben, viel honig sollen die Völker gerne behalten. Außerdem ist diese Hobby ein sehr guter Ausgleich zum beruflichen Stress.

Schule, Pate oder Selbststudium – wie hast du das Imkern erlernt?

Als Kind bin ich schon über meine Familie in die Imkerei reingewachsen und auch eigene Fortbildungen besuche ich gerne.

Wir benützen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu erhöhen. Wenn du auf „Ich akzeptiere“ klickst, nehmen wir an, dass dir das recht ist. Du kannst natürlich später deine Cookie-Einstellungen jederzeit wieder ändern.