Behandlung

Sep 2020
Ein erprobtes Sommer-Herbst-Prozedere zur Milbenbekämpfung ist die Verdunstung von Ameisensäure im Bienenstock. Mein Volk verträgt die sogenannte Langzeitbehandlung gut, danach wird es wieder gefüttert. Da ein Kunstschwarm oder Jungvolk auf keinerlei Honigreserven zurückgreifen kann, bekommt es invertierten Zuckersirup, den es sofort rund ums Brutnest eintragen kann. Bei der Durchsicht ist mittig die verdeckelte Brut zu erkennen und oben der Futterkranz. Alles bestens!

Das könnte dich auch interessieren

Okt 2020

Königin Teil 2

Wenn man eine Königin bekommt, sitzt sie in meist in einem kleinen Käfig. Dieser wird für einige Stunden mitten ins Volk gehängt, damit sich die Arbeiterinnen an den speziellen Duft gewöhnen können und ihre Queen mit Begeisterung annehmen.
Erfahre mehr
Okt 2020

Mittelwand Teil 2

Sind die Bienen fleißig am Werk, bauen sie eine leere Mittelwand innerhalb weniger Tage aus. Hier erkennt man die fast ausgebaute Mittelwand, einige offene Wabenzellen mit Larven drinnen, die verdeckelten Waben = Brut und den Futterkranz, den die Bienen für den Winter anlegen. Erstaunlich, wie organisiert und effizient das Volk arbeitet!
Erfahre mehr
Wir benützen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu erhöhen. Wenn du auf „Ich akzeptiere“ klickst, nehmen wir an, dass dir das recht ist. Du kannst natürlich später deine Cookie-Einstellungen jederzeit wieder ändern.