Apfelernte

Okt 2020

Direkt vor und neben meinen Bienenbeuten stehen zwei Apfelbäume, die ob der guten Bestäubung reichlich Früchte tragen. Da sich kaum jemand in die Nähe meiner Bienen wagt, kann ich in Ruhe Äpfel ernten und beinahe täglich gibt es frischen Apfelkuchen.

Das könnte dich auch interessieren

Nov 2020

Cremehonig

Habe einen Teil des Blütenhonigs im November zu Cremehonig gerührt. Dazu braucht es einen kühlen Raum mit 10 bis 15 Grad. Der Honig im Edelstahltopf wurde 2x tgl. für 5 bis 10 Minuten mit einem speziellen Rühraufsatz für die Bohrmaschine gerührt. Mein Akkuschrauber war dafür zu schwach. Nach 10 Tagen war der Honig feincremig gerührt und wurde in Gläser abgefüllt.
Erfahre mehr
Sep 2020

Honigernte

Ende Mai 2020 gab es eine gute Blütenhonigernte. Im Bild sieht man eine verdeckelte Honigwabe. Damit der Honigraum zur Ernte bienenfrei wird, verwende ich die sogenannte "Bienenflucht" zwischen Brutraum und Honigraum. Die Bienen können nur in eine Richtung (vom Honigraum in den Brutraum) schlüpfen, was sie von Zeit zu Zeit tun, um der Königin nahe zu sein oder mal nach draußen zu fliegen.
Erfahre mehr
Wir benützen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu erhöhen. Wenn du auf „Ich akzeptiere“ klickst, nehmen wir an, dass dir das recht ist. Du kannst natürlich später deine Cookie-Einstellungen jederzeit wieder ändern.