Annika S.
Annika S.
aus 46147 Oberhausen, Deutschland
imkert seit 2012

Ein Bienenvolk ist das perfekte Zusammenspiel tausender Individuen, die nur als Gemeinschaft überhaupt existieren können.

Hallo! Ich bin Annika

Ich betreue 130 Bienenstöcke seit 2012.
Über mich

Was gefällt dir an der Imkerei? Was sind die größten Herausforderungen beim Imkern?

Imkern bedeutet arbeiten mit und in der Natur, die Arbeiten sind abwechslungsreich, man lernt immer wieder etwas dazu und produziert dabei noch ein tolles, leckeres Produkt! Jedes Jahr ist anders, es ist immer wieder spannend, welche Herausforderungen in der neuen Saison auf einen zukommen!

Stell dich doch kurz vor! Wie bist du zur Imkerei gekommen? Seit wann imkerst du?

Viele Stauden in meinem Garten blühten, ohne dass sie von Bienen besucht wurden. Das hat mich dazu gebracht, selbst mit der Bienenhaltung anzufangen und in einen Imkerverein einzutreten. Bald darauf, im Jahr 2012, betreute ich mein erstes Volk! Inzwischen hat unsere Imkerei, die ich mit meinem Lebengefährten Christian führe, über hundert Völker. In der Saison arbeiten wir täglich gemeinsam an unseren Bienen.

Wir benützen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu erhöhen. Wenn du auf „Ich akzeptiere“ klickst, nehmen wir an, dass dir das recht ist. Du kannst natürlich später deine Cookie-Einstellungen jederzeit wieder ändern.