Kathleen
Kathleen
aus 57392 Schmallenberg, Deutschland
imkert seit 2019

Das Zusammenleben und Funktionieren eines Bienenvolks ist erstaunlich. Gleichzeitig sieht man die Natur mit seinen Jahreszeiten nun mit anderen Augen. Hat man früher Pflanzen und Blumen für den Garten nach Schönheit gepflanzt, wähle ich nun mit Bedacht Pflanzen, die den Bienen Nektar und Pollen möglichst über das ganze Jahr liefern.

Hallo! Ich bin Kathleen

Ich betreue 3 Bienenstöcke seit 2019.
Über mich

Stell dich doch kurz vor!

Im Jahr 2019 absolvierte ich einen Imkerkurs und nahm von dort meinen ersten Ableger mit nach Hause. Ein zweites Volk kaufte ich mir kurz darauf hinzu. Im Jahr 2020 konnte ich von diesen beiden Völkern den ersten eigenen Honig ernten, eine tolle Erfahrung mit viel Wertschätzung für das Lebensmittel Honig. Bei der Honigprämierung unseres Imkervereins wurde mein Honig mit Silber ausgezeichnet, und das bei meiner ersten Teilnahme!

Wieso imkerst du?

Bienen sind faszinierende Insekten, mit der Imkerei arbeitet man viel mehr mit der Natur zusammen. Der Honig als Lebensmittel bekommt einen ganz anderen Stellenwert!

Schule, Pate oder Selbststudium – wie hast du das Imkern erlernt?

Imkerkurs mit Fachkundenachweis Honig, Imkerpatin und selbst viel lesen und Fragen stellen.

Wir benützen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu erhöhen. Wenn du auf „Ich akzeptiere“ klickst, nehmen wir an, dass dir das recht ist. Du kannst natürlich später deine Cookie-Einstellungen jederzeit wieder ändern.