Michael Gatzen

Michael Gatzen, 52 aus 41470 Neuss, Deutschland
imkert seit 2010

In 2,3 Sätzen: Was fasziniert dich an der Biene?

Die Funktionsweise des gesamten Bienenvolkes

Über mich

Stell dich doch kurz vor!

Ich betreibe eine eher extensive (Hobby-) Imkerei, bei der das Wohlbefinden der Bienen an erster Stelle steht. Maßnahmen, um die Bienen zu einem bestimmten Verhalten oder zu übertriebener Sammellust zu verleiten, liegen mir fern. Ich strebe eine naturnahe Völkerführung an, wohlwissend, dass dennoch gewisse Maßnahmen erforderlich bleiben, die das Überleben des gesamten Volkes sicherstellen. Ich gestalte bei uns im Verein, zusammen mit 2 weiteren Kollegen, den Anfängerkurs und begeleite die Neuimker durch das ganze Imkerjahr.

Wieso imkerst du?

Weil mir das Wohlbefinden und der Erhalt der Bienen und der Natur am Herzen liegen.

Schule, Pate oder Selbststudium – wie hast du das Imkern erlernt?

Ich habe an einem ganzjährigem Anfängerkurs zur Bienenhaltung, im Bienenmuseum Duisburg, mit Erfolg teilgenommen. Ebenso hat ein Imkerpate mir bei der Arbeit an den Völkern zur Seite gestanden und ich besuche regelmäßig Schulungen/ Fortbildungen, um auf dem Laufendem zu bleiben

Wir benützen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu erhöhen. Wenn du auf „Ich akzeptiere“ klickst, nehmen wir an, dass dir das recht ist. Du kannst natürlich später deine Cookie-Einstellungen jederzeit wieder ändern.