Vorbereitung ist das halbe Leben

Apr 2022

Dieses Jahr kommt der Frühling sehr schnell und wir mussten schon die Honigräume für unsere anderen Völker vorbereiten. Für die Honigräume werden in die Rähmchen Anfangsstreifen eingelötet, damit die Bienen wissen, wo sie weiterbauen sollen und dort den Honig eintragen können. Das verhindert, dass die Bienen wild bauen und man bei der Kontrolle die Rähmchen nicht mehr auseinander bekommt.

Das könnte dich auch interessieren

Jul 2022

Honig abfüllen gehört auch zu unseren Aufgaben

Erst werden die Honigwaben von den Völkern genommen und danach werden die Honigwaben ausgeschleudert. Der ausgeschleuderte Honig wird cremig gerührt und dann in Gläser abgefüllt. Das wird bei uns mit einer Abfüllautomatik gemacht, so geht das Abfüllen sehr schnell.
Erfahre mehr
Jun 2022

Die neue Königin mit ihrem Volk fühlt sich wohl bei uns

Die neue Königin hat sich mit ihrem Volk gut bei uns eingelebt und sie tragen schon gut Honig ein. Das Ziel ist es jetzt, dass das Volk jetzt immer größer wird. So kommt es sicher über den Winter und wir können dann hoffentlich nächstes Jahr davon Honig ernten.
Erfahre mehr
Wir benützen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu erhöhen. Wenn du auf „Ich akzeptiere“ klickst, nehmen wir an, dass dir das recht ist. Du kannst natürlich später deine Cookie-Einstellungen jederzeit wieder ändern.