Mittelwände an Rähmchen

Jul 2021

Meine neuen 30 Rähmchen bekamen von mir Mittelwände aus Wachs mittels Trafolöter. Die Mittelwände helfen den Bienen die Waben zu bauen. Das hilft dem Imker später dann auch bei der Honigernte. Durch den Trafolöter entsteht Hitze an den Drähten in den Rähmchen. So lassen sich die Mittelwände aus Wachs bestens dran löten.

Das könnte dich auch interessieren

Sep 2021

Erster Wabenbau

Die Bienen haben ihr neues Zuhause akzeptiert und fühlen sich wohl. Sie haben bereits mit dem Wabenbau begonnen. Gleichzeitig wird noch großzügig mit Zuckerwasser gefüttert, um den fleißigen Bienen den Start zu erleichtern. Bisher sieht alles gut aus und demnächst wird die Varroa-Behandlung in Angriff genommen. Das Bienenvolk wird sich rasch vergrößern, deshalb werden wir in den nächsten Wochen auch die nächste Zarge mit weiteren 10 Rähmchen oben drauf stellen.
Erfahre mehr
Aug 2021

Kunstschwarm wird in die Beute geschlagen

Der neue Kunstschwarm von "Oh, Honey!" ist heute eingetroffen. Diesem haben wir dann erfolgreich in die Beute eingeschlagen und mit Zuckerwasser gefüttert. Etwa 15000 Binenen (ca 1,5kg) haben nun ein neues Zuhause gefunden und bereiten sich langsam auf den Winter vor. Der Vorgang lief reibungslos und war erfolgreich. Die nächsten Tage wird viel mit Zuckerwasser gefüttert um den Bienen beim Ausbau der Waben zu helfen. Danke "Oh, Honey!" für die Unterstützung!
Erfahre mehr
Wir benützen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu erhöhen. Wenn du auf „Ich akzeptiere“ klickst, nehmen wir an, dass dir das recht ist. Du kannst natürlich später deine Cookie-Einstellungen jederzeit wieder ändern.