Michael Debuck
Michael Debuck
aus 8240 Friedberg , Österreich

Durch mein Honig-Abo trage ich zum PROJEKT 2028 bei, unterstütze ImkerInnen und sorge so für mehr Bienen!
0
MEIN BEITRAG
Bienen adoptieren

Hallo! Ich bin Michael

Teil der PROJEKT 2028 Community seit 2018.
Über mich

Warum magst du Bienen?

Ohne Bienen keine Pflanzen , ohne Pflanzen keine Tiere , ohne Tiere keine Lebensmittel , sie bestäuben was wir anbauen , was wir anbauen ernten wir oder belassen es der Natur , den Vögeln , Nagern usw.

Was tust du schon für Bienen?

Wir bauen auf 1,3 Hektar Aroniapflanzen an , sprich 3.300 Stück . Wir verwenden keinen Dünger ausser Hornspäne , benutzen keine Spritzmittel , wir schlägeln das "Beikraut" , mulchen also und beugen somit Bodenerosionen vor , gleichzeitig füttert das "Beikraut" die Bienen .

Warum ist es dir wichtig, ImkerInnen zu unterstützen?

Wer die Bienen ernährt , ernährt auch mit die Welt . Dies ist mühselig und bedarf großer Sorgfalt und enormes Wissen . Tierpflege ist auch Landschaftspflege , es ist nachhaltig . Imker sorgen für gesunde Nahrungsmittel

Wir benützen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu erhöhen. Wenn du auf „Ich akzeptiere“ klickst, nehmen wir an, dass dir das recht ist. Du kannst natürlich später deine Cookie-Einstellungen jederzeit wieder ändern.