Fragen und Antworten

  • 1. Wie kann ich mich als VerkäuferIn registrieren?
    Nachdem du dich auf hektarnektar.com registriert hast, kannt du in deinem Profil bei den Einstellungen die Checkbox “Als Verkäufer am Marktplatz für Bienenhandel teilnehmen” ankreuzen. Wir spielen dir dann ein erweitertes Menü in deinem Profil aus um deine Produkte verwalten zu können. (Ab Mitte/Ende März)
  • 2. Welche Gebühren fallen auf dem Marktplatz an?
    Im Fall einer zustande gekommenen Transaktion, behält sich die Hektar Nektar GmbH 15% (zuzüglich 20% MwSt.) der Verkaufssumme ein. Mit diesem Geld bewerben wir den Marktplatz, bezahlen die Gebühren für den Zahlungsabwicklungs-Dienstleister und die Kosten für den Betrieb und Weiterentwicklung der Plattform.
  • 3. Warum gibt Hektar Nektar Mindestpreise vor?
    Wir von Hektar Nektar werden durch die Plattform keine Preiswettkämpfe bzw. Preis-Dumping fördern! Deshalb geben wir Mindestpreise vor, die den VerkäuferInnen als Richtpreise dienen. Die Negativ-Preisspirale, die beim Honigpreis im Gange war/ist, soll sich nicht in der Bienenzucht wiederholen.
  • 4. Wie funktioniert die Bezahlung?
    Die Bezahlung erfolgt über einen geprüften und vertrauenswürdigen Zahlungs-Dienstleister. Hektar Nektar arbeitet hierfür mit STRIPE. Stripe ist für über 100.000 Unternehmen aus der ganzen Welt ein verlässlicher Dienstleister, der eine breite Palette an Zahlungsmöglichkeiten bietet.
  • 5. Wie erfolgt die Kommunikation mit dem/der VerkäuferIn?
    Nach getätigtem Kauf/Verkauf erhalten beide Seiten die jeweiligen Kontaktdaten. In einem weiteren Schritt soll die Kommunikation über/auf der Plattform erleichtert werden.
  • 6. Wann erhält der/die VerkäuferIn meine Zahlung?
    Der/die VerkäuferIn erhält die Zahlung sofort und verpflichtet sich dadurch die bestellten Bienen zu liefern.
  • 7. Behält sich Hektar Nektar die bezahlten Beträge ein?
    Nein! Der Betrag wird unmittelbar nach Abschluss der Transaktion an den Verkäufer abzüglich der Provision übermittelt.
  • 8. Warum Versand?
    Viele BienenzüchterInnen wünschen keine Abholung an ihrem Standort, da sie nicht mit fremden Beuten und Imkerzubehör hantieren wollen. Außerdem schränkt sie die notwendige Erreichbarkeit Vor-Ort ein. Viele berichten von unzuverlässigen KäuferInnen, die die Bienen entweder nicht oder verspätet abholen. Der Versand entschärft diese Problematik.
  • 9. Wie erfolgt der Versand?
    Neben der klassischen Methode der Abholung, fördert Hektar Nektar auch den Versand von Bienen. Hierfür wurde eine spezielle Versandlösung entwickelt und ausgiebig in der Bienen-Saison 2017 getestet. (Nähere Informationen unter www.papernuc.com)
  • 10. Wie funktioniert der Versand?
    Ausgewählte Dienstleister (z.B. Go! Logistik) holen die Bienen in den Abendstunden ab und liefern diese innerhalb von 24h aus.
  • 11. Kann ich vom Kauf zurücktreten?
    Ein Rücktritt vom Kauf muss direkt zwischen KäuferIn und VerkäuferIn vereinbart werden.
  • 12. Wer haftet für die Gesundheit der Bienen?
    Die Gesundheit der Bienen liegt in der Verantwortung des/der VerkäuferIn. (siehe weiter oben “Gesundheitszeugnis”)
  • 13. Werden VerkäuferInnen einer Prüfung unterzogen?
    VerkäuferInnen müssen ihre vollständige Adresse und einen gültigen Ausweis bei HektarNektar hinterlegen. Eine manuelle Prüfung stellt sicher, dass es sich um seriöse VerkäuferInnen handelt.
  • 14. Muss ich alle meine Bienen auf Hektar Nektar anbieten?
    Natürlich nicht. Zu beachten ist jedoch, dass es kontraproduktiv wäre die Bienen günstiger als auf der Plattform anzubieten, da so die zuvor erwähnte Negativ-Preisspirale eingeleitet wird und die Bemühungen um ein faires Preisniveau in der Bienenzucht torpediert würden.
  • 15. Woher bekomme ich ein Gesundheitszeugnis?
    Das Gesundheitszeugnis wird von einem Bienensachverständigen/Seuchenwart ausgestellt. Alternativ kann eine Futterkranzprobe an die lokale Imkerschule oder Imkerverein eingeschickt werden. Diese Untersuchungen sind meist gefördert. Der lokale Imkerverein hilft hier gerne weiter.
We use cookies to ensure that we give you the best experience on our website. If you continue without changing your settings, we'll assume that you are happy to receive all cookies on the Hektar Nektar website. However, if you would like to, you can change your cookie settings at any time.