Anna G.
Anna G.
aus 83395 Freilassing, Deutschland
imkert seit 2019

Mich fasziniert das Leben in der Gemeinschaft. Jeder hat seine Aufgabe und aufgrund der fleißigen Bienchen kann das Leben aller anderen vor allem für alle Säugetiere inkl. Mensch funktionieren. Wir als Imker können unterstützen und unseren Teil am Wunder beitragen, indem wir sie vor unseren Fehlern (Spritzmittel in der Landwirtschaft) und vor der milbe schützen.

Hallo! Ich bin Anna

Ich betreue 2 Bienenstöcke seit 2019.
Über mich

Was gefällt dir an der Imkerei? Was sind die grösten Herausforderungen beim Imkern?

Das Leben mit der Biene. Man nimmt seine Umwelt und die Natur deutlich intensiver wahr und reagier auch entsprechend dieser. Größte Herausforderung: Umgang mit plündern, ausbleibender stiftlsetzung der Königin, das unberechenbaren Wetter und das die Natur halt Natur ist und somit Freude und Leid sehr nah zusammen liegt.

Stell dich doch kurz vor! Wie bist du zur Imkerei gekommen? Seit wann imkerst du?

Mich interessiert Imkern und die biene seit langem konnte aber während meinem Studium in der fernen Stadt weder den Platz noch das Geld dafür auftreiben. Erst als ich 2019 vollzieht arbeitete und wieder aufs Land zog konnte ich den erste Stock bei meinen Eltern im Garten aufstellen, der dann leider gleich ausgeräubert wurde.

Wir benützen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu erhöhen. Wenn du auf „Ich akzeptiere“ klickst, nehmen wir an, dass dir das recht ist. Du kannst natürlich später deine Cookie-Einstellungen jederzeit wieder ändern.