Robin E.
Robin E.
aus 79848 Bonndorf, Deutschland
imkert seit 2013

Mitten im Hochschwarzwald wo nur paar Wiesen für wenige Kühe sind, wenige Privatgärten, sonst nur pure Natur, vor allem Wald, sammeln Bienen besten Honig. Leider haben ein alter Imker und ich zuviele Ausfälle von Völkern im Winter trotz AS Behandlungen plus Verdampfungsbehandlung von Oxalsäure. Ich geb nicht auf und wünsche mit neuem Volk neu zu beginnen.

Hallo! Ich bin Robin

Ich betreue 1 Bienenstock seit 2013.
Über mich

Was gefällt dir an der Imkerei? Was sind die grösten Herausforderungen beim Imkern?

Im Hochschwarzwald sind harte Winterbedingungen. Kurze späte Blütezeit, früher Herbst, das engt ein.

Stell dich doch kurz vor! Wie bist du zur Imkerei gekommen? Seit wann imkerst du?

Etwa im Jahr 2012 lernte ich den alten Imker am Ort bei seinem Tun kennen. Als Imkerpate zeigte er mir fortwährend was zur Betreuung von etwa 30 Bienenvölker gehört. Dann besuchte ich zwei Jahre den Ortsbienenkurs vom Imkerverein. Ich war froh über sämtliche Hilfen und die Freundlichkeit aller ImkerKollegen.

Wir benützen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu erhöhen. Wenn du auf „Ich akzeptiere“ klickst, nehmen wir an, dass dir das recht ist. Du kannst natürlich später deine Cookie-Einstellungen jederzeit wieder ändern.