Tobias Reich

Tobias Reich, 44 aus 04821 Brandis, Deutschland
imkert seit 2018

In 2,3 Sätzen: Was fasziniert dich an der Biene?

Imkern ist für mich ein einzigartiges Naturerlebnis. Zu sehen, wie die Bienen als großer Organismus funktionieren ist überwältigend. Ich liebe es vor der Beute zu sitzen und die Bienen zu beobachten.

Unterstützt durch
Über mich

Stell dich doch kurz vor!

Ich arbeite zu 90 % im Büro, somit ist der Aufenthalt in der Natur bei meinen Bienen ein guter Ausgleich dazu. Ich habe mich schon länger mit dem Thema der Imkerei befasst und Anfang 2018 einen Imkerkurs bei der Volkshochschule belegt.

Wieso imkerst du?

Imkern bedeutet für mich etwas für Tiere und unsere Natur zu tun, sowie eigene Produkte zu ernten. Parallel zur Bienenhaltung habe ich auch entsprechende Bäume, Sträucher und Blumen gepflanzt, um den Nektar und das Pollenangebot der Bienen zu optimieren.

Schule, Pate oder Selbststudium – wie hast du das Imkern erlernt?

- Imkerkurs bei der Volkshochschule - mehrere Bücher und Fachzeitschriften über Bienenhaltung gelesen - Internet und YouTube - Imkerverein - Lehrgang Königinenzucht - Honiglehrgang

Wir benützen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu erhöhen. Wenn du auf „Ich akzeptiere“ klickst, nehmen wir an, dass dir das recht ist. Du kannst natürlich später deine Cookie-Einstellungen jederzeit wieder ändern.