Arne Becker
Arne Becker
aus 23843 Bad Oldesloe, Deutschland
imkert seit 2019

Bienen sind ein nicht zu ersetzender Bestandteil unseres Ökosystems. Die im Verborgenen ablaufenden Vorgänge im Bienenvolk sind es, die mich faszinieren. Kein Jahr wird wie das Folgende ablaufen, man muss sich stets mit dem Volk als Ganzes beschäftigen, seine Entwicklung beobachten und es dabei fördern.

Imkerin

Hallo! Ich bin Arne

Ich betreue ein Bienenvolk seit 2019
Über mich

Stell dich doch kurz vor!

Ich bin 42 Jahre jung, hauptberuflich im Einzelhandel tätig und Vater von 2 Kindern. Imkerei hat mich immer schon fasziniert, ich war auch schon Imker in der Vergangenheit, musste es dann aber aufgeben. Jetzt will ich wieder durchstarten, um meinen Kindern damit auch ein Vorbild zu sein, was Umweltschutz und richtiges Arbeiten in und mit der Natur angeht.

Wieso imkerst du?

Ich imkere in Schleswig-Holstein, dem nördlichsten Bundesland Deutschlands. Meine ersten Völker stehen in einem von mir gepachteten Kleingarten.

Schule, Pate oder Selbststudium – wie hast du das Imkern erlernt?

Am Anfang stand bei mir der Klassenlehrer, der mich überhaupt erst zum Imkern gebracht hat. In jugendlichem Leichtsinn begann ich dann sogar eine Ausbildung zum Berufsimker, die ich aber nicht abgeschlossen habe. Mir wurde klar, dass ich damit keine (und der Entschluss dazu stand früh fest) Familie vernünftig ernähren könnte. Aber das, was ich in meiner Zeit als Imkerazubi gelernt habe, habe ich später als Hobbyimker immer wieder gebrauchen können.

Wir benützen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu erhöhen. Wenn du auf „Ich akzeptiere“ klickst, nehmen wir an, dass dir das recht ist. Du kannst natürlich später deine Cookie-Einstellungen jederzeit wieder ändern.