Thomas K.
Thomas K.
aus 1190 Wien, Österreich
imkert seit 2019

Ein sehr schönes und sinnvolles Hobby! Meine Familie ist honigbegeistert und es gibt nichts schöneres, eigene Bienen zu hegen und zu pflegen und dafür eigenen Honig zu ernten. Seit ich Bienen habe ist auch mein Umfeld plötzlich an Bienen interessiert ... Faszinierend an Bienen finde ich die unendliche Ruhe die sie ausstrahlen obgleich sie ständig arbeiten und leisten. Jede einzelne Biene weiß was zu tun ist und trotzdem, oder gerade deswegen strahlt davon unendliche Ruhe aus ...

Imker

Hallo! Ich bin Thomas

Ich betreue ein Bienenvolk seit 2019
Über mich

Stell dich doch kurz vor!

Ich bin fast 52 Jahre alt, bin seit 20 Jahren verheiratet und habe zwei erwachsene bzw. fast erwachsene Töchter (17 und 19). Neben dem Imkern bin ich Consultant und Projektleiter im Banken-IT Umfeld. Unsere Bienen stehen einen Stock über uns, im Dachgarten meiner Schwiegermutter.

Wieso imkerst du?

Weil ich finde, dass jeder der die Zeit, Möglichkeit und den Enthusiasmus dafür hat die Biene unterstützen sollte. Die Umwelt wird es uns danken. ;-)

Schule, Pate oder Selbststudium – wie hast du das Imkern erlernt?

Ursprünglich hab ich mit Selbststudium begonnen, dann habe ich einen Imker-Kurs belegt (der Praxisteil ist leider COVID-19 zu Opfer gefallen)

Wir benützen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu erhöhen. Wenn du auf „Ich akzeptiere“ klickst, nehmen wir an, dass dir das recht ist. Du kannst natürlich später deine Cookie-Einstellungen jederzeit wieder ändern.