Thomas Philipp

Thomas Philipp, imkert seit 2002

In 2,3 Sätzen: Was fasziniert dich an der Biene?

Anpassung der Bienen an die äußerlichen Gegebenheiten. Das Leben der Bienen im Jahreskreislauf. Honig und Pollen.

Über mich

Stell dich doch kurz vor!

Durch einen Freund. Die Bienenhaltung hat mich so fasziniert,dass ich den Beruf des Imkers erlernt habe.Seitdem bin ich mit der Bienenhaltung zugange,und bin fasziniert über die immer neuen Erkentnisse,auf die man jährlich wieder trifft.

Wieso imkerst du?

Ich bin Nebenerwerbsimker, und habe Spass an der Arbeit mit Tieren im Freien.Ausserdem imkere ich um Konsumenten die Honig mögen,regionalen Biohonig anbieten zu können.Es ist immer wieder schön mitzuerleben,wie unterschiedlich Landschaftsstriche schmecken können.

Schule, Pate oder Selbststudium – wie hast du das Imkern erlernt?

Bei meinen ersten eigenen Völkern hat mir ein Hobbyimker aus meinem Heimatdorf ein wenig unter die Arme gegriffen.Im Jahr 2004 habe ich dann eine Ausbildung zum Tierwirt Fachrichtung Bienenhaltung absolviert.

Wir benützen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu erhöhen. Wenn du auf „Ich akzeptiere“ klickst, nehmen wir an, dass dir das recht ist. Du kannst natürlich später deine Cookie-Einstellungen jederzeit wieder ändern.