Franz Tauchmann

Franz Tauchmann, 69 aus 8362 Tautendorf 44, Österreich
imkert seit 1970

In 2,3 Sätzen: Was fasziniert dich an der Biene?

die Leistungskraft, der Gemeinschaftssinn, die Bestäubungs- und Sammeltätigkeit uvm.

Über mich

Stell dich doch kurz vor!

Meine Name ist Franz Tauchmann. Ich durfte im Jahr 1964 von der Schule aus zum Arbeiten am Lehrbienenstand des Direktors der Volksschule mitkommen. Diese Arbeit und die Bienen haben mich so fasziniert, dass ich schließlich mit 15 Jahren im Jahr 1965 mit einigen Stöcken zu imkern begann.

Wieso imkerst du?

Ich imkere, weil mir das Wohl der Tiere und der Menschheit sehr am Herzen liegen. Die Arbeit mit den Bienen ist für mich beruhigend und stressabbauend, außerdem bin ich immer bestens mit hochwertigen Produkten aus dem Bienenvolk versorgt.

Schule, Pate oder Selbststudium – wie hast du das Imkern erlernt?

Ich habe die Imkerei durch viele Kurse in der Imkerschule, teilweises Selbststudium, jahrelanges Praktikum und Vorträge für Fortgeschrittene bis zum Imkermeister erlernt. Auch heute noch nutze ich jede Gelegenheit, neues wissenswertes zu erfahren!

Wir benützen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu erhöhen. Wenn du auf „Ich akzeptiere“ klickst, nehmen wir an, dass dir das recht ist. Du kannst natürlich später deine Cookie-Einstellungen jederzeit wieder ändern.