Marcel W.
Marcel W.
aus 72622 Nürtingen, Deutschland
imkert seit 2017

Mich fasziniert das diese uralten Insekten die Arbeitsabläufe nahezu perfekt organisieren ohne höhere Intelligenz zu besitzen. Sie existieren seid Millionen von Jahren und sind ein wichtiger Bestandteil unseres Ökosystems. Die Menschen haben es geschafft diese faszinierenden Lebewesen in wenigen Jahrzehnten stark zu schädigen sodass sie in der freien Wildbahn nahezu nicht mehr lebensfähig sind. Ich möchte meinen Teil zum Schutz und erhalt dieser wundervollen Geschöpfe beitragen.

Imker

Hallo! Ich bin Marcel

Ich betreue 6 Bienenstöcke seit 2017.
Über mich

Stell dich doch kurz vor!

Hallo liebe Imkerfreunde, Meine Name ist Marcel Wohlhaupter und ich imker seit 3 Jahren im schönen schwäbischen Städtchen Nürtingen. Mit viel Herzblut und Freude pflege ich derzeit 6 Bienenvölker im eigenen Garten und unterstütze zusätzlich einen 90-jæhrigen Bekannten bei der Imkerei. Da ich gerne Heimwerke habe ich meine Beuten selbst gebaut und Versuche mich immer wieder daran, weitere Utensilien wie z.B. einen Wachsschmelzer selbst zu bauen. Das Imkern ist für mich ein tolles Hobby, dem ich mit Leidenschaft nachgehe.

Wieso imkerst du?

Ich imkere, weil mich die Bienen oder der Bien total faszinieren. Außerdem habe ich großen Spaß an meinem Hobby und freue mich, wenn ich die Umwelt und die Bienen unterstützen kann. Die Imkerei ist für mich ein toller Ausgleich zu Job und Alltag.

Schule, Pate oder Selbststudium – wie hast du das Imkern erlernt?

Ich habe das Imkern im örtlichen Imkerverein in einem Jungimkerkurs erlernt. Als Mitglied im Imkerverein stehen mir die erfahrenen Imker mit Rat und Tat natürlich weiterhin bei Fragen zur Seite. Da die Imkerei ein sehr umfangreiches und komplexes Hobby ist, lernt man nie aus. Daher bin ich froh über die tolle gegenseitige Unterstützung im Verein. Zudem lese ich sehr viele Zeitschriften, Bücher und Onlineartikel zum Thema Bienen und Imkerei.

Wir benützen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu erhöhen. Wenn du auf „Ich akzeptiere“ klickst, nehmen wir an, dass dir das recht ist. Du kannst natürlich später deine Cookie-Einstellungen jederzeit wieder ändern.