Susanne Fuchs

Susanne Fuchs, 45 aus 3021 Wolfsgraben , Österreich
imkert seit 2019

In 2,3 Sätzen: Was fasziniert dich an der Biene?

An der Biene fasziniert mich die Stuktur im Volk. Jeder hat seine Aufgabe. Jeder gibt sein Bestes für die gemeinsame Aufgabe. Nur so kann‘s funktionieren und etwas Gutes dabei rauskommen.

Über mich

Stell dich doch kurz vor!

Ich bin die Susanne. Irgendwas mit 40 Jahre alt - ich weiß das nie so genau, habs nicht so mit Zahlen - sehr praktisch. Wir sind zu viert. Meine beiden Buben (gerade in der Pubertät, phuu) und mein Mann. Wir wohnen jetzt noch iin einer Wohnung, haben aber wie beschrieben den Grund in Wolfsgraben und sind jede freie Minute dort.

Wieso imkerst du?

Naja, ich imkere noch nicht. Leider. Aber deshalb bin ich da; auf Eurer Seite. Vielleicht können wir das ja gemeinsam ändern. Aber: Seit September bin ich mit meiner Familie stolze Besitzer eines großen Grundstücks in Wolfsgraben mitten im Biosphärenpark Wienerwald. Ein altes Bauernhaus, Wiese, Wald, Bach, Teich, uralte Obstbäume und viele Sträucher - traumhaft schön. Da muss man doch was Gescheites draus machen und der Natur etwas zurückgeben. Etwas, dass für alle Sinnvoll ist und wenn‘s am Ende für uns ein Glaserl Honig gibt, freut uns das auch. PS. Ich hab noch keine brauchbaren Fotos. Kommen aber bestimmt.

Schule, Pate oder Selbststudium – wie hast du das Imkern erlernt?

Derzeit im Kurs der NÖ-Imkerschule Warth-Aichhof und bekomme Unterstützung von einem Imker im Ort, wenns losgeht. Ab Herbst möchte ich mit der Facharbeiter-Ausbildung starten.

Wir benützen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu erhöhen. Wenn du auf „Ich akzeptiere“ klickst, nehmen wir an, dass dir das recht ist. Du kannst natürlich später deine Cookie-Einstellungen jederzeit wieder ändern.