Florian P.
Florian P.
aus 9064 Brückl, Österreich
imkert seit 2020

Am meisten fasziniert mich die Lebendigkeit und Aktivität der Bienen. Passen die Temperaturen und das Wetter und sie sind aktiv und fleißig unterwegs - keine Ausreden ;)

Unterstützt von

Hallo! Ich bin Florian

Ich betreue 2 Bienenstöcke seit 2020.
Über mich

Was gefällt dir an der Imkerei? Was sind die grösten Herausforderungen beim Imkern?

Mein Neffe hat vor einigen Jahren mit der Imkerei begonnen und ich habe damit einen ersten Einblick in die Imkerei bekommen. Das hat mich so sehr fasziniert, dass ich nun, als sich ein Schwarm bei uns im Kamin einnisten wollte, diesen nun als erstes Volk behalten habe.

Stell dich doch kurz vor! Wie bist du zur Imkerei gekommen? Seit wann imkerst du?

Pate: mein Neffe (Zur Zeit 9 Stöcke) und eine langjährige Imkerin, die um die 50 Stöcke hat Ich möchte allerdings sobald möglich zusätzlich noch einen Kurs besuchen. Ich bin ein 34 jähriger Kärntner und habe seit kurzem meinen ersten Bienenstock (Schwarm, der sich im Kamin einnisten wollte)

Interview

Stell dich doch kurz vor!

Ich bin ein 34 jähriger Kärntner und habe seit kurzem meinen ersten Bienenstock (Schwarm, der sich im Kamin einnisten wollte)

Schule, Pate oder Selbststudium – wie hast du das Imkern erlernt?

Pate: mein Neffe (Zur Zeit 9 Stöcke) und eine langjährige Imkerin, die um die 50 Stöcke hat Ich möchte allerdings sobald möglich zusätzlich noch einen Kurs besuchen.

Wir benützen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu erhöhen. Wenn du auf „Ich akzeptiere“ klickst, nehmen wir an, dass dir das recht ist. Du kannst natürlich später deine Cookie-Einstellungen jederzeit wieder ändern.