Michelle Osoria Cardoso

Michelle Osoria Cardoso, 35 aus 99096 Erfurt, Deutschland
imkert seit 2010

In 2,3 Sätzen: Was fasziniert dich an der Biene?

Alles Bienen sind unsere wichtigsten Blütenbestäuber. Sie nehmen eine Schlüsselstellung im Ökosystem ein. Ohne sie müßten Pflanzen aussterben, die Obsternten wären jedes Jahr katastrophal niedrig, und sogar die Rapsernte würde weitaus geringer ausfallen - um nur einige Folgen zu nennen. Imker sind also aktive Naturschützer und ihre Bienen Hüter der Biodiversität.

Über mich

Stell dich doch kurz vor!

34, Selbstständiger Onlinehänlder Großgartenbesitzer und bienen sind meine LEidenschaft

Wieso imkerst du?

Beim Stich-Wort Bienen denken die meisten Menschen zunächst an den Bienenstich - gemeint ist der stechende Schmerz im Fuß und nicht der leckere Kuchen! Warum gibt es aber dennoch etwa 200 Männer und Frauen und auch einige Jugendliche, die im Imkerverein Marburg organisiert sind? Bienen sind unsere wichtigsten Blütenbestäuber. Sie nehmen eine Schlüsselstellung im Ökosystem ein. Ohne sie müßten Pflanzen aussterben, die Obsternten wären jedes Jahr katastrophal niedrig, und sogar die Rapsernte würde weitaus geringer ausfallen - um nur einige Folgen zu nennen. Imker sind also aktive Naturschützer und ihre Bienen Hüter der Biodiversität.

Schule, Pate oder Selbststudium – wie hast du das Imkern erlernt?

Schule/ Imker Der Honig natürlich - schmeckt toll und ist gesund! So besitzt er z.B. auch antibakterielle Wirkung - kein Imkerlatein, sonder wissenschaftlich erwiesen! Die Biologie der Honigbiene ist faszinierend! Sie zu verstehen ist eine Herausforderung, die großen Spaß macht. Die Gerüche in einem geöffneten Bienenvolk sind atemberaubend schön! Patrick Süskind sollte einmal ein Buch darüber schreiben.

Wir benützen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu erhöhen. Wenn du auf „Ich akzeptiere“ klickst, nehmen wir an, dass dir das recht ist. Du kannst natürlich später deine Cookie-Einstellungen jederzeit wieder ändern.