Raiffeisenbank Waidhofen a.d. Thaya eGen
Raiffeisenbank Waidhofen a.d. Thaya eGen engagiert sich für Bienen
Basic 2020
Wir sind ein „Unternehmen mit Herz“, weil wir zwei ImkerInnen unterstützen.

"Wir lieben die Region in der wir leben und arbeiten, daher ist es uns ein großes Anliegen, die Region weiter blühen und gedeihen zu sehen. Seit über 125 Jahren sind wir in der Region verwurzelt und waren immer ein verlässlicher Partner in allen Angelegenheiten und deshalb übernehmen wir auch heute die Verantwortung und freuen uns sehr, dass wir Teil dieses kraftvollen Projekts sein dürfen."

Unternehmen
Iris Witzmann
Marketingleitung

Hallo! Wir sind Raiffeisenbank Waidhofen a.d. Thaya eGen!

Wir unterstützen PROJEKT 2028!
Wer wir sind

Wer sind wir?

Wir sind ein regionaler Finanzdienstleister, der sich seit über 125 Jahren den Bedürfnissen und Anliegen der Bevölkerung annimmt. Mit unseren 54 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an 8 Standorten sind wir stark in der Region verwurzelt und gestalten so auch unser Umfeld mit. Unser Schwerpunkt liegt auf einer umfassenden und kompetenten persönlichen Beratung mit anschließend schneller Entscheidungsfindung, da wir als eigenständige Bank vor Ort unsere Wege kurz halten können. Da wir nach wie vor stark an der Raiffeisen-Idee festhalten, fördern wir die regionalen Sportvereine, Schulen, sozialen Einrichtungen, Kunst und Kultur. Ein Thema, das uns schon länger beschäftigt ist die Nachhaltigkeit. Der Großteil unserer Bankstellen ist mit Photovoltaikanlagen ausgestattet und unsere täglichen Fahrten werden mit einem E-Auto zurückgelegt. In Zukunft folgt nun auch eine E-Tankstelle vor der Zentrale in Waidhofen a.d. Thaya.

Warum sind uns Bienen wichtig?

Nicht nur, weil Sumsi schon lange unsere treue Begleiterin ist, sondern auch weil unsere Wurzeln in der Landwirtschaft liegen, sind Bienen für Raiffeisen ein wichtiger Bestandteil. Wir sehen uns als regionale Bank verantwortlich, eine gute und gesunde Lebensbasis für die Bevölkerung zu schaffen und die Region auch weiter aufblühen zu lassen. Diese ist vor allem durch die Artenvielfalt der Bienen und des Bienenschutzes möglich, daher hat dieses Thema für uns hohe Relevanz.

Das sind unsere PROJEKT 2028-ImkerInnen

Iris Witzmann
Wir benützen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu erhöhen. Wenn du auf „Ich akzeptiere“ klickst, nehmen wir an, dass dir das recht ist. Du kannst natürlich später deine Cookie-Einstellungen jederzeit wieder ändern.