, aus ,
imkert seit 2013

In 2,3 Sätzen: Was fasziniert dich an der Biene?

Es ist immer wieder faszinierend wie es diese kleinen Lebewesen schaffen mit Fleiß und Aufopferung schaffen das Volk zu entwickeln und sich und uns mit wertvollen Lebensmitten zu versorgen. aaa. aaa.

Über mich

Stell dich doch kurz vor!

Ich arbeite für die Energie Steiermark Technik GmbH und bin für das Thema Ladestelleninfrastruktur zuständig. Ich beschäftige mit gerne mit der Lebensmittelherstellung in verschieden Bereichen und arbeite gerne mit Bienen.

Wieso imkerst du?

Ich liebe es mit Bienen zuarbeiten und der Natur einen Guten Dienst zuleisten in dem ich Bienen halte.

Schule, Pate oder Selbststudium – wie hast du das Imkern erlernt?

Meine ersten Erfahrungen habe ich in der Kindheit bei Verwanden gemacht, von denen ich Zu Imkerausflügen mitgenommen wurde. Danach hatte ich immer wieder Kontakt mit Imkern. 2013 habe ich dann begonnen in der Imkerei das Vaters meiner Freundin mitzuarbeiten. 2014 machte ich den ersten Kurs. Mittlerweile bin ich Land und Forstwirt im Bereich Bienenwirtschaft und bearbeite meine eigenen Bienen und die von der Firma in der ich angestellt bin.

Wir benützen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu erhöhen. Wenn du auf „Ich akzeptiere“ klickst, nehmen wir an, dass dir das recht ist. Du kannst natürlich später deine Cookie-Einstellungen jederzeit wieder ändern.