Laura Ehricke

Laura Ehricke, 35 aus 59379 Selm, Deutschland
imkert seit 2018

In 2,3 Sätzen: Was fasziniert dich an der Biene?

Mich fasziniert das komplexe Zusammenspiel der Bienen als Superorganismus.

Über mich

Stell dich doch kurz vor!

Ich bin Mutter zweier Fragensteller und Weltentdecker in Vollzeit. Schon seit meiner Kindheit hege ich den Wunsch Bienen zu halten. In der Elternzeit habe ich dann die Chance genutzt.

Wieso imkerst du?

In meinem Alltag muss ich mit meinem Kopf ständig überall und nirgends sein. Es geht oft ziemlich turbulent zu. Die Bienen helfen mir mich wieder zu sammeln, zu konzentrieren und zu fokussieren. Ich liebe es die Bienen zu beobachten und von ihnen zu lernen.

Schule, Pate oder Selbststudium – wie hast du das Imkern erlernt?

Ich gehe wöchentlich zur Imkersprechstunde unseres Vereins. Dort habe ich auch meinen ersten Kunstschwarm bekommen und betreut. Zusätzlich natürlich Selbststudium.

Wir benützen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu erhöhen. Wenn du auf „Ich akzeptiere“ klickst, nehmen wir an, dass dir das recht ist. Du kannst natürlich später deine Cookie-Einstellungen jederzeit wieder ändern.