Heinz Katzenbeisser

Heinz Katzenbeisser, 61 imkert seit 2018

In 2,3 Sätzen: Was fasziniert dich an der Biene?

Die Organisation des Bienenvolkes, ihre Effizienz und das Produkt. Die Arbeitsleistung dieser kleinen Tiere ist einfach faszinierend - und sie ist für die Erhaltung unserer Flora ziemlich wichtig.

Über mich

Stell dich doch kurz vor!

Ich bin Reisejournalist und habe - vor allem in Slowenien - schon viel über Bienen erfahren. Und zu meinem 60. Geburtstag wollte ich einfach mit etwas Sinnvollem neu beginnen. Aber auch die Leute, die ich bisher bei der Ausbildung zu diesem Thema kennenlerne durfte, waren eine tolle Bereicherung.

Wieso imkerst du?

Weil es einfach faszinierend ist, sich mit einem neuen Thema zu beschäftigen. Nach einem Jahr kann ich sagen: ich wußte nicht, dass man über Bienen so viel lernen kann! Und: man lernt nicht aus. Vor allem die Produktvielfalt des Honigs, des Wachses und und und werden mich in nächster Zeit noch sehr beschäftigen.

Schule, Pate oder Selbststudium – wie hast du das Imkern erlernt?

Ich habe meine Ausbildung über mehrere Kurse an der landwirtschaftlichen Fachschule absolviert. Zusätzlich bin ich einer regionalen Ortsgruppe beigetreten, bei der regelmäßig Erfahrungen ausgetauscht werden.

Wir benützen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu erhöhen. Wenn du auf „Ich akzeptiere“ klickst, nehmen wir an, dass dir das recht ist. Du kannst natürlich später deine Cookie-Einstellungen jederzeit wieder ändern.