Jonas P.
Jonas P.
aus 07929 Saalburg-Ebersdorf, Deutschland
imkert seit 2020

Mich fasziniert, dass die Biene in so einem einzigartig gut funktionierendem Volk lebt. In diesem herrscht eine wunderbare Ordnung, wo jeder weiß, was zu tun ist und als Gemeinschaft sind sie ein unschlagbarer Organismus.

Unterstützt von

Hallo! Ich bin Jonas

Ich betreue 2 Bienenstöcke seit 2020.
Über mich

Was gefällt dir an der Imkerei? Was sind die größten Herausforderungen beim Imkern?

Ich imker, weil ich die Natur liebe und diese mir sehr am Herzen liegt. Das Imkern ist für mich eine wunderbare Auszeit von dem Alltag an dem schönsten Ort der Welt - der Natur.

Stell dich doch kurz vor! Wie bist du zur Imkerei gekommen? Seit wann imkerst du?

Mein Name ist Jonas und ich bin 24 Jahre alt und wuchs bis zu meinem 5. Lebensjahr in Ebersdorf/Thür. auf bevor ich mit meiner Familie nach Hessen in die Nähe der Metropole Frankfurt am Main zog. Dort lernte ich meine Verlobte Sarah kennen, mit der ich bereits Anfang des Jahres 2018 ein Haus in Ebersdorf kaufte, mit dem Ziel dort sesshaft zu werden. Im Juni 2019 war es dann endlich soweit und wir zogen gemeinsam in meine alte und neue Heimat Saalburg-Ebersdorf. An der Region schätzte ich vor allem die entspanntere Atmosphäre im Alltag und die Ruhe. Ich bin als gelernter IT-System-Elektroniker bei Deutschlands führendem Telekommunikationsunternehmen tätig. Angefangen hat alles in der Schule. Dort habe ich in der Imker AG die Grundlagen gelernt. Als ich dann die Möglichkeit hatte mir Bienen zuzulegen habe ich das Imkern im Selbststudium aufgefrischt.

Wir benützen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu erhöhen. Wenn du auf „Ich akzeptiere“ klickst, nehmen wir an, dass dir das recht ist. Du kannst natürlich später deine Cookie-Einstellungen jederzeit wieder ändern.