Julian Durchdenwald

Julian Durchdenwald, imkert seit 2015

In 2,3 Sätzen: Was fasziniert dich an der Biene?

Königinnenzucht, Ableger, Honig, Arbeiterrinnen, Handbesamung, gezielte Zucht, Bienen,....

Über mich

Stell dich doch kurz vor: Wie bist du zur Imkerei gekommen?

Wir, die Imkerei Durchdenwald, sind eine Imkerei, die ganz in der Tradition einer naturbelassenen und im Einklang mit der Natur stehenden Produktion Honig erzeugt. Unser Grundsatz lautet, die Bienen Ihre Arbeit tun zu lassen und sie dabei bestmöglich zu unterstützten. Fremde Stoffe oder Energien wollen wir dabei bewusst nicht in den Kreislauf der Natur einbringen. Wir sind der Ansicht, dass die Natur selbst ihre Kreisläufe am besten regelt. Neben einem naturbelassenen und qualitativ hochwertigen Produkt erreichen wir mit diesem Ansatz auch eine Beständigkeit und Schonung der natürlichen Ressourcen. Denn unser Denken reicht weiter, als nur bis zur nächsten Ernte. Unsere Nachzuchten Neben der Produktion von Honig widmen wir uns auch der Nachzucht von Bienenköniginnen. Da ein Bienenvolk ohne Königin nicht überleben kann, sind die Königinnen ausschlaggebend für den Erhalt und die Vermehrung von Bienenvölkern. Für den Eigenbedarf und zum Verkauf an andere Imker züchten wir Königinnen der Arten Buckfast und Carnica. Eine besondere Bedeutung hat für uns die Buckfastbiene und so auch ihre Königin. Entgegen der vielen reinrassigen Zuchtbienen wird sie nicht reinrassig an Hand rassetypischer Merkmale, sondern alleinig an Hand ihrer honigproduzierenden Eigenschaften ausgewählt. So ist die Buuckfastbiene weit robuster und weniger anfällig für Inzucht, als viele andere Zuchtbienenarten. UNSER HONIG Entsprechend den Vorgaben des Deutschen Imkerbunds stellen wir unseren Honig in bewährter Technik her. Die hohen Vorgaben hinsichtlich schonender Verarbeitung und reiner und naturbelassener Produktqualität gewährleisten, dass der Honig mit seinem hohen Enzymgehalt und allen Geschmacksund Aromastoffen naturbelassen bei Ihnen als Verbraucher ankommt. Ob Sie ihn wegen seines Geschmacks, seiner gesundheitsfördernden Wirkung oder seines Einflusses auf das Wohlbefinden schätzen, die hohe Qualität dieses Naturprodukts spricht für sich und lässt sich von Menschenhand auch nicht verbessern.

Wieso imkerst du?

Regionalität bedeutet für uns Arbeit im Einklang mit der Natur. Ohne lange Transportwege entsteht unser Honig dort, wo Sie ihn später auch genießen. Darüber hin-aus macht die Region Limpurger Land unseren Honig auch erst zu dem, wofür Sie ihn schätzen. Aus der Region und für die Region repräsentiert er in seinem Geschmack das Klima und die Fauna des Limpurger Lands auf kulinarische Art und Weise.

Schule, Pate oder Selbststudium – wie hast du das Imkern erlernt?

Von Großimker und Imkerfreund der seid 50 Jahren Imkert

Wir benützen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu erhöhen. Wenn du auf „Ich akzeptiere“ klickst, nehmen wir an, dass dir das recht ist. Du kannst natürlich später deine Cookie-Einstellungen jederzeit wieder ändern.