Markus P.
Markus P.
aus 93453 Neukirchen b. Hl. Blut, Deutschland
imkert seit 2016

Die Bienen sind die faszinierendstens Tiere. Alle halten zusammen, jede Biene hat ihre Aufgabe, jede weiß was sie zu tun hat.

Hallo! Ich bin Markus

Ich betreue 27 Bienenstöcke seit 2016.
Über mich

Was gefällt dir an der Imkerei? Was sind die grösten Herausforderungen beim Imkern?

Es immer wieder faszinierend, wie ein Bienvolk wächst. Wie schnell sie es vom Ableger zum Wirtschaftsvolk schaffen. Ich setzte mich sehr für die VSH (Varroa sensiblen Hygiene) Königinnen Zucht ein. Unsere größte Herausforderung ist es, die Bienen wieder so weit zu bringen, damit sie sich selber gegen die Varroa schützen können.

Stell dich doch kurz vor! Wie bist du zur Imkerei gekommen? Seit wann imkerst du?

Mein Name ist Markus und komme aus Neukirchen b. Hl. Blut im bayerischen Wald. Vor einigen Jahren hatten uns wir, mein Schwiegervater und ich, vorgenommen, ein paar Bienenvölker anzulegen und Hobbymäßig ein paar Völker zu bewirtschaften. Mein Schwiegervater wurden dann aber schwer krank und starb kurz darauf. Ich habe mir dann fest vorgenommen, seinen Wunsch alleine fortzuführen. 2016 habe ich dann mit 2 Völker angefangen zu Imkern. Ich war von Anfang an begeistert. Es wurden dann ganz schnell 5, 10, 20 und mittlerweile 30 Völker.

Wir benützen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu erhöhen. Wenn du auf „Ich akzeptiere“ klickst, nehmen wir an, dass dir das recht ist. Du kannst natürlich später deine Cookie-Einstellungen jederzeit wieder ändern.