Vasil Vasilev

Vasil Vasilev, aus 2231 Kostinbrod, България
imkert seit 2016

In 2,3 Sätzen: Was fasziniert dich an der Biene?

Ich habe zufaellich angefangen. Mich fasziniert die Arbeit mit diese sehr ordentliche Tiere, sein angenehmes Geruch und die wertvolle Produkten, die sie herstellen. Wenn ich mich mit den Bienenvoelker erholsam beschaeftige, fuehle ich mich fuhig, geniese den Dialog mit der richtigen Umgebung der Natur. Die Imker, die ich in der Zwischenzeit kennengelernt habe sind auch sehr interresant. Man denkt, dass sie es von Bienen gelernt haben.

Über mich

Stell dich doch kurz vor!

Ich bin ca. vierzig Jahren alt. Ich wohne momentan in Bulgarien, wo ich grossgewachsen bin. Mit dem Deutsch habe ich vor ungefaer 15 Jahren in Deutschland in Wiesbaden angefangen. Ich bin Ingeneur von Beruf und Arbeite in Oesterreicische Firma als Techniker im Alubau. Ausserdem gebe ich Deutschunterricht und Beruffachsunterricht in einer technischen Berufschule in Sofia. Ich bin verheiratet un habe drei Soehne und eine Tochter.

Wieso imkerst du?

Es ist mein Hobby. Vielmal habe ich daran gedacht mich professionell damit zu beschaeftigen. Aber ich fuele mich noch nicht fertig, bin der Meinung, dass ich noch Erfahrung sammeln sollte.

Schule, Pate oder Selbststudium – wie hast du das Imkern erlernt?

Ich habe es von meine Tante und mein Schwiegervater und natuerlich teilweise selbst gelernt.

Wir benützen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu erhöhen. Wenn du auf „Ich akzeptiere“ klickst, nehmen wir an, dass dir das recht ist. Du kannst natürlich später deine Cookie-Einstellungen jederzeit wieder ändern.