Harald Glatz
Harald Glatz
aus 7435 Holzschlag, Österreich
imkert seit 2019

Die Arbeit mit den Bienen ist der richtige Ausgleich zum Arbeitsalltag. Es ist interessant und man leistet einen wichtigen Beitrag zur Natur. Gleichzeitig gibt es guten Honig.

Unterstützt von
Es geht logo transparent
Imker

Hallo! Ich bin Harald

Ich betreue ein Bienenvolk seit 2019
Über mich

Stell dich doch kurz vor!

Wir sind eine junge Familie, die den elterlichen Betrieb wieder aus dem Winterschlaf holt und mit Tieren belebt. Die Bienen ziehen zuerst auf den Hof.

Wieso imkerst du?

Das Interesse an Bienen wurde bei einem Besuch in Deutschland geweckt. Ein Familienmitglieder bewirtschaftet ca. 20 Völker und zeigte mir während des Aufenthaltes die fleißigen Bienchen.

Schule, Pate oder Selbststudium – wie hast du das Imkern erlernt?

Das Imkern erlerne ich durch einen Kurs am ländlichen Fortbildungsinstitut Burgenland und habe auch einen Paten, dem ich sehr dankbar bin.

Meine Aktivitäten

58c60326 ca9a 4b1d bfd3 206b0b9db5c4
Nov 2019
BAWAG - ES GEHT los!

Besten Dank an die BAWAG P.S.K und Hektar Nektar, welche mir im Rahmen des “Projekt 2028” dieses tolle Zubehör-Paket zugesandt haben und mich dadurch unterstützen. Es freut mich persönlich, dass sich Unternehmen für unsere Umwelt und die Bienen einsetzen. Gespannt warte ich nun auf die Bienen und freue mich sie zu meinen Völkern hinzu zufügen.

Wir benützen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu erhöhen. Wenn du auf „Ich akzeptiere“ klickst, nehmen wir an, dass dir das recht ist. Du kannst natürlich später deine Cookie-Einstellungen jederzeit wieder ändern.