Hannes Gangl

Hannes Gangl, 26 aus 8020 Zeillergasse 32, Österreich
imkert seit 2013

In 2,3 Sätzen: Was fasziniert dich an der Biene?

Am imkern fasziniert mich am meisten die Fleißigkeit der Bienen. Es ist herrlich anzusehen, wenn es am Flugloch nur so surrt und die Bienen mit prall gefüllten Pollenhöschen in den Stock fliegen.

Über mich

Stell dich doch kurz vor!

Ich bin seit 2013 Hobbyimker. Damals habe ich mit einem Bienenstock begonnen und seither jedes Jahr einige Ableger gemacht, mittlerweile besitze ich einige Völker. Das arbeiten mit den Bienen ist für mich ein sehr aufregendes und zugleich entspannendes Hobby.

Wieso imkerst du?

Imkern macht mir Freude, es ist schön zu sehen, wie sich ein Bienenvolk entwickelt.

Schule, Pate oder Selbststudium – wie hast du das Imkern erlernt?

In der Anfangszeit hat mich ein Pate unterstützt, die letzten Jahre habe ich mir vieles durch Selbststudium beigebracht.

Wir benützen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu erhöhen. Wenn du auf „Ich akzeptiere“ klickst, nehmen wir an, dass dir das recht ist. Du kannst natürlich später deine Cookie-Einstellungen jederzeit wieder ändern.