Hannah Pachernegg

Hannah Pachernegg, 32 aus 1090 Wien, Österreich
imkert seit 2019

In 2,3 Sätzen: Was fasziniert dich an der Biene?

Ihr organisiertes und strukturiertes Vorgehen und das effiziente Arbeiten der Bienen. Für alle Eventualitäten hat das Bienenvolk eine adäquate Lösung, die auch ohne Zutun des Menschen einwandfrei funktionieren.

Über mich

Stell dich doch kurz vor!

Ich habe dieses Jahr (2019) des Imker- Grundkurs in der Wiener Imkerschule besucht. Anfangs aus reinem Interesse an den Bienen und ihrer Umwelt, mittlerweile möchte ich aber unbedingt auch ein eigenes Volk aufbauen, beobachten und in ihrer Arbeit unterstützen. Daher bin ich noch auf der Suche nach einem geeigneten Standplatz.

Wieso imkerst du?

Abgesehen von der Faszination für die Bienen und Ihre Arbeit, ist es mir ein Anliegen zumindest mit einem kleinen Beitrag dem Bienensterben entgegenzuwirken und so uns und unsere Umwelt hoffentlich ein kleines Stück besser zu machen. Und so einen eigenen Honig zu Hause zu haben, finde ich auch ganz schön reizvoll... ;-)

Schule, Pate oder Selbststudium – wie hast du das Imkern erlernt?

Durch einen Grundkurs an der Imkerschule in Wien, den ich 2019 absolviert habe. Außerdem würde mir ein lieber Freund zur Seite stehen, der bereits seit längerer Zeit Imker ist und gerade den Meisterkurs besucht.

Wir benützen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu erhöhen. Wenn du auf „Ich akzeptiere“ klickst, nehmen wir an, dass dir das recht ist. Du kannst natürlich später deine Cookie-Einstellungen jederzeit wieder ändern.