Gerd Müller

Gerd Müller, 67 aus 26209 Hatten, Deutschland
imkert seit 2016

In 2,3 Sätzen: Was fasziniert dich an der Biene?

Das Gemeinleben der Biene fasziniert mich. Der Nutzen für die Umwelt, für unsere Lebensmittel ist überragend. Der Mensch muss und kann der Biene gegen die Varroaplage helfen.

Über mich

Stell dich doch kurz vor!

Ich bin nun im Ruhestand und habe das Hobby der Imkerei wieder aufgenommen, nachdem ich mich vor über 50 Jahren schon einmal intensiv mit der Imkerei beschäftigt habe. Mittlerweile ist der Garten auf den Modus "bienenfreundlich" durch entsprechende Bepflanzung mit pollen- und nektarreichen Stauden, Sträuchern und Gehölzen umgestellt.

Wieso imkerst du?

Im Landkreis Oldenburg soll nach meiner Meinung wesentlich mehr Bienenpopulation vorhanden sein. Dafür pflanze ich auch bienenfreundlichen Stauden an und hoffe so meinen Bienen, Wildbienen und sonstigen Insekten ein Mehr an Nahrung bereitzustellen. Ich möchte Nachbarn, Bekannte und Freunde überzeugen Gleiches zu tun.

Schule, Pate oder Selbststudium – wie hast du das Imkern erlernt?

Wieder aufgefrischt über einen Imkerkurs im Jahre 2016 nachdem ich bereits vor über 50 Jahren Jungimker im Landkreis Aachen war.

Wir benützen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu erhöhen. Wenn du auf „Ich akzeptiere“ klickst, nehmen wir an, dass dir das recht ist. Du kannst natürlich später deine Cookie-Einstellungen jederzeit wieder ändern.