Albert Himelspach

Albert Himelspach, 32 aus 54673 Neuerburg , Deutschland
imkert seit 2001

In 2,3 Sätzen: Was fasziniert dich an der Biene?

Die Biene ist ein majestätisches, graziles, fragiles und zur gleichen Zeit unglaublich starkes Lebewesen! Ein Leben ohne Bienen, ist für mich nicht vorstellbar!

Über mich

Stell dich doch kurz vor!

schon als Kind hat mich die Biene fasziniert. Während der Schulzeit habe ich im Selbststudium mir das imkern beigebracht. Und mich intensiv damit beschäftigt und auseinandergesetzt. Während meines Jurastudiums habe ich meine Bienen mit nach Leipzig genommen, sodass sie dort der Vegetation behilflich sein konnten. Nach abgeschlossenem Studium, bin ich zurück in die wunderschöne Eifel, und lebe seitdem hier und versuche mit meinen Bienen der Natur zu helfen.

Wieso imkerst du?

In erster Linie ist es die Faszination zur Biene und zur Imkerei. Außerdem möchte ich in dieser schwierigen Zeit der Natur unter die Arme greifen, und beim bestäuben behilflich sein.

Schule, Pate oder Selbststudium – wie hast du das Imkern erlernt?

Das Imkerhandwerk habe ich mir im Selbststudium während meiner Schulzeit beigebracht.

Wir benützen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu erhöhen. Wenn du auf „Ich akzeptiere“ klickst, nehmen wir an, dass dir das recht ist. Du kannst natürlich später deine Cookie-Einstellungen jederzeit wieder ändern.