Daniel Nekola
Daniel Nekola
aus 6780 Brand, Österreich

Ich besuchte im Zuge vom Agrarwissenschaftsstudium das Fach "Bienenkunde" Ich bin jetzt auf das Land gezogen und kann nun den Platz für die kleinen schwarz gelben Wunder bereitstellen.

Durch mein Honig-Abo trage ich zum PROJEKT 2028 bei, unterstütze ImkerInnen und sorge so für mehr Bienen!
0
MEIN BEITRAG
Bienen adoptieren

Hallo! Ich bin Daniel

Teil der PROJEKT 2028 Community seit 2020.
Über mich

Warum magst du Bienen?

Da Wien die Artenreichste Region der Welt, in Sachen Biene ist und Bienenkunde einfach Wahnsinn gewesen ist. Und. Ich behaupte, in meiner Zeit auf der Alm, die ursprüngliche kleine schwarze Honigbiene Apis mellifera in freier Wildbahn in einem erdloch gesehen zu haben. Sind diese noch Wild vorhanden, will ich sie finden ☺️

Was tust du schon für Bienen?

Lesen und basteln. Informationen von meiner Oma und Tanten besorgen, die schon imkern.

Warum ist es dir wichtig, ImkerInnen zu unterstützen?

Der Erhalt der Bienen und evtl. Eine Region mit viel Alpenrosen zu erschließen.

Wir benützen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu erhöhen. Wenn du auf „Ich akzeptiere“ klickst, nehmen wir an, dass dir das recht ist. Du kannst natürlich später deine Cookie-Einstellungen jederzeit wieder ändern.