DIE KÄSEMACHER GmbH
DIE KÄSEMACHER GmbH engagiert sich für Bienen
Wir tragen das „Unternehmen mit Herz“-Gütesiegel.

Der Ursprung von DIE KÄSEMACHER und unseren Produkten liegt im Waldviertel, dem wunderschönen Norden Österreichs. Mit dieser Region sind wir eng verbunden! Es ist ein Lebensraum der Vielfalt. Es ist eine Region, in dem die Diversität der Natur und der Landwirtschaft zu Hause sind – diese Vielfalt gilt es zu erhalten, denn nur mit den besten Rohstoffen können wir die hohe Qualität unserer Produkte garantieren.

Unternehmen
Doris Ploner
Geschäftsführerin

Hallo! Wir sind DIE KÄSEMACHER GmbH!

Wir unterstützen PROJEKT 2028!

Wer sind wir?

Wir, DIE KÄSEMACHER, stellen in unserer Manufaktur im naturbelassenen Hochplateau des Waldviertels mit viel Liebe und nach bewährter Tradition vielfältige Käse- und Antipasti-Spezialitäten her – Voraussetzung dafür ist eine sorgfältige Milchproduktion im Einklang mit der Natur. Die Qualität unserer Rohstoffe hat für uns oberste Priorität, nur so können wir den hohen Anspruch an unsere Produkte garantieren. Unsere Partner wählen wir mit Bedacht. Mit den ausgewählten Betrieben stehen wir stets in enger Verbindung. Um die allerbeste Qualität zu erzielen, achten wir nicht nur darauf, wie die Rohstoffe hergestellt werden, sondern auch wieviel Liebe und Leidenschaft dahinter steckt. Ganz nach dem Motto: Alle Leidenschaft dem feinen Geschmack!

Warum sind uns Bienen wichtig?

Bienen sind unumgänglich für ein funktionierendes und lebendiges Ökosystem. Ohne Bienen wären die Wiesen und Felder die als Futtermittel für unsere vierbeinigen Milchlieferantinnen dienen, nicht so artenreich – die Qualität unseres wichtigsten Rohstoffes – Milch – ist also unmittelbar mit den fleißigen Bienen verbunden, die ihre Arbeit auf den regionalen Wiesen unserer Partner im Wald-, Most- und Mühlviertel verrichten.

Das sind unsere PROJEKT 2028-ImkerInnen

Doris Ploner
Wir benützen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu erhöhen. Wenn du auf „Ich akzeptiere“ klickst, nehmen wir an, dass dir das recht ist. Du kannst natürlich später deine Cookie-Einstellungen jederzeit wieder ändern.