die Bayerische
die Bayerische engagiert sich für Bienen
Wir tragen das „Unternehmen mit Herz“-Gütesiegel.

Uns von der Bayerischen treibt eine klare Vision an: Wir konzentrieren uns auf die Vorsorge, sodass Schadenfälle gar nicht erst eintreten. Bienen betrachten wir als unsere Verbündeten. Sie betreiben Vorsorge für den Erhalt unserer natürlichen Lebensgrundlagen. Dabei möchten wir sie aus vollem Herzen unterstützen.

Unternehmen
Alexander Müller-Benz
Leiter Personal, Nachhaltigkeit und interner Service

Hallo! Wir sind die Bayerische!

Wir unterstützen PROJEKT 2028!

Wer sind wir?

Seit über 160 Jahren steht die Versicherungsgruppe die Bayerische für Verlässlichkeit und Innovationsgeist gleichermaßen. Als Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit tragen wir den Solidargedanken in unserer DNA. In der Gemeinschaft schützen wir den Einzelnen vor den Unwägbarkeiten des Schicksals. Unser Motto „Versichert nach dem Reinheitsgebot“ ist uns Anspruch und Verpflichtung zugleich: Wir stehen füreinander ein. Mit unserer Marke pangaea life setzen wir zudem auf nachhaltige Versicherung und Vorsorge.

Warum sind uns Bienen wichtig?

In einer Welt, die ökologisch zunehmend aus den Fugen gerät, übernehmen wir Verantwortung. Statt den Status Quo hinzunehmen, sind wir Teil des Wandels. Mit unserer Versicherungsmarke Pangaea Life beweisen wir, dass versichern auch nachhaltig geht. Bienen sind für den natürlichen Kreislauf der Natur unverzichtbar. Ohne glückliche Bienen – keine intakte Umwelt. Deswegen leisten wir unseren Beitrag jungen Imker/innen und deren Schützlingen unter die Arme beziehungsweise unter die Flügel zu greifen.

Wir benützen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu erhöhen. Wenn du auf „Ich akzeptiere“ klickst, nehmen wir an, dass dir das recht ist. Du kannst natürlich später deine Cookie-Einstellungen jederzeit wieder ändern.